Unsere Literatur zum Schlagwort Wiederverheiratung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Mulier absentis alii se iunxit – Das Schicksal der römischen Ehe bei Kriegsgefangenschaft und Verschollenheit (Doktorarbeit)

Mulier absentis alii se iunxit – Das Schicksal der römischen Ehe bei Kriegsgefangenschaft und Verschollenheit

Rechtsgeschichtliche Studien

Die Verschollenheit hat im römischen Recht andere Auswirkungen auf die Ehe als im modernen Recht. Durch die Todeserklärung, die heute in § 2 Verschollenheitsgesetz geregelt ist, bereitet das Gesetz der Ehefrau, deren Mann sich in Verschollenheit befindet, den Weg zur Fortsetzung und Neugestaltung ihres Lebens, indem ihr insbesondere die Eingehung einer neuen Ehe…

Abwesenheit Captivitas Ehebruch Eherecht Ius postliminii Kirchenrecht Kriegsgefangenschaft Rechtsgeschichte Römisches Recht Todeserklärung Verschollenheit Wiederverheiratung
Die Ehe als Abbild des trinitarischen Geheimnisses (Forschungsarbeit)

Die Ehe als Abbild des trinitarischen Geheimnisses

Theologiegeschichtliche und systematische Annäherung an das Wesen der katholischen Ehelehre

Studien zu Religionspädagogik und Pastoralgeschichte

Das Sakrament der Ehe befindet sich heute in einer tiefen Sinnkrise, die nicht zuletzt mit dem gesellschaftlichen Wandel der letzten Jahrzehnte in vielen Industrieländern zusammenhängt. Theologie und praktische Seelsorge haben die Verpflichtung, auf diese fundamentale Anfrage zu reagieren. Diese Publikation macht es sich zur Aufgabe, hierzu einen helfenden Beitrag…

Ehesakrament Patristik Scheidung Scholastik Theologie Wiederverheiratung
 

Literatur: Wiederverheiratung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač