Schriften zur Ökotrophologie

ISSN 1860-1758 | 7 lieferbare Titel | 7 eBooks

In Kürze lieferbar

  Dissertation: Ernährungsinterventionen im Setting Schule als ernährungspolitisches Instrument der Gesundheitsförderung und Prävention

Ernährungsinterventionen im Setting Schule als ernährungspolitisches Instrument der Gesundheitsförderung und Prävention

Eine quasi-experimentelle Untersuchung zu den Effekten des EU-Schulobst- und -gemüseprogrammes in Nordrhein-Westfalen

Band 8, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11366-5 (Print), ISBN 978-3-339-11367-2 (eBook)

Das EU-Schulobst- und -gemüseprogramm (SOGP) wurde im Schuljahr 2009/2010 als europäische Initiative zur Prävention ernährungsbedingter Krankheiten unter hoher Beteiligung der Mitgliedstaaten [...]

 

  Dissertation: Intervention zur Förderung des Obst und Gemüsekonsums bei Schülern

Intervention zur Förderung des Obst- und Gemüsekonsums bei Schülern

Prozess- und Ergebnisevaluation des EU-Schulobstprogramms in Nordrhein-Westfalen

Band 7, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8501-0 (Print & eBook)

Neben der Bedürfnisbefriedigung hat die Ernährung von Kindern und Jugendlichen sowohl einen Einfluss auf ihre Gesundheit als auch auf ihr Wohlbefinden. Eine obst- und gemüse-(O&G-)reiche [...]

 

  Doktorarbeit: Lebens(ess)welten von Alleinerziehenden

Lebens(ess)welten von Alleinerziehenden

Eine qualitative Studie über sozial benachteiligte allein erziehende Mütter

Band 6, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6876-1 (Print & eBook)

Allein erziehende Mütter stehen unter enormem Druck. Je niedriger der Sozialstatus und je höher die soziale Benachteiligung, desto schwieriger wird es, diesem Druck unter Bedingungen von Armut [...]

 

  Doktorarbeit: Spielen nährwert und gesundheitsbezogene Angaben eine Rolle für die Lebensmittelauswahl von Verbrauchern 60+?

Spielen nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben eine Rolle für die Lebensmittelauswahl von Verbrauchern 60+?

– Eine methodenintegrative Untersuchung –

Band 5, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6328-5 (Print & eBook)

Informationen spielen für die Lebensmittelauswahl eine zentrale Rolle. Neben Printmedien ist es die Verpackung, die für den Verbraucher eine besonders wichtige Informationsquelle für [...]

 

  Dissertation: Der Essalltag von Familien unter Bedingungen entgrenzter Erwerbsarbeit

Der Essalltag von Familien unter Bedingungen entgrenzter Erwerbsarbeit

Eine qualitative Studie über Wissenschaftlerinnen und Selbstständige

Band 4, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5658-4 (Print & eBook)

Mit ihrem Buch macht die Autorin auf die gesellschafts- und familienpolitisch hoch aktuelle Frage aufmerksam, wie und unter welchen Bedingungen erwerbstätige Mütter den Essalltag ihrer Familien [...]

 

  Doktorarbeit: Der Pocket PC mit Barcodescanner in der Ernährungserhebung

Der Pocket PC mit Barcodescanner in der Ernährungserhebung

Konzeption und Einsatz einer Pocket PC-gestützten Verzehrserhebung für 9- bis 11-Jährige

Band 3, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4311-9 (Print & eBook)

Ernährungserhebungen stellen ein wichtiges Instrument zur Beurteilung der Ernährung und des Versorgungszustandes verschiedener Bevölkerungsgruppen dar. Da die Datenqualität jedoch häufig [...]

 

  Dissertation: Alternative Ernährungskonzepte

Alternative Ernährungskonzepte

Ein explorativer Beitrag zur systematischen Auseinandersetzung mit alternativen Ernährungsformen unter besonderer Berücksichtigung der Hayschen Trennkost

Band 2, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3214-4 (Print & eBook)

Ziel des Verfassers war es, mit dieser Grundlagenarbeit einen ersten Beitrag zur systematischen wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Alternativen Ernährungskonzepten zu leisten. Dazu wurden [...]

 

  Doktorarbeit: Analyse des Konsumenten und Anbieterverhaltens am Beispiel von regionalen Lebensmitteln

Analyse des Konsumenten- und Anbieterverhaltens am Beispiel von regionalen Lebensmitteln

Empirische Studie zur Förderung des Konsumenten-Anbieter-Dialogs

Band 1, Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1794-3 (Print & eBook)

Die Studie beschäftigt sich mit der Bedeutung von "Regionalität" beim Einkauf und Verkauf von Lebensmitteln und den daraus entstehenden Konsequenzen für Nachfrage und Angebot. Zentrales [...]

 


nach oben