Icon Informatik

Informatik Forschungsergebnisse zur Informatik

ISSN 1435-6260 | 71 lieferbare Titel | 15 eBooks
 Forschungsarbeit: Timingdriven Foorplanning beim hierarchischen VLSIEntwurf

Timing-driven Foorplanning beim hierarchischen VLSI-Entwurf

Hamburg 1999, Band 51

Ziel dieser Arbeit ist die Darstellung und Implementierung von Konzepten zum timing-driven Floorplanning beim hierarchischen VLSI-Entwurf. Kernpunkte eines solchen Entwurfsverfahrens, wie es z.B. das PLAYOUT-System prototypisch verwirklicht, sind…

Informatik
 Dissertation: Softwarekorrektur online

Softwarekorrektur online

Patchen in Realzeitsystemen am Beispiel von SPC-Rechnern

Hamburg 1999, Band 50

Wie erhält man ununterbrechbar laufende (Computer-)Systeme am Leben?

Dieses Problem stellt sich für Knotenrechner der Telekommunikation (Vermittlungsanlagen), aber auch für Kernkraftwerksteuerungen, Systemen der Flugkontrolle oder der…

Informatik
 Forschungsarbeit: Transparenter Schutz der Aufenthaltsinformation in Mobilfunksystemen

Transparenter Schutz der Aufenthaltsinformation in Mobilfunksystemen

Hamburg 1999, Band 49

Gerätemobilität, eine wesentliche Eigenschaft von Mobilfunksystemen, setzt eine Infrastruktur voraus, mit der einer Mobilstation funkgebundener Netzzugang über die nächstgelegene Basisstation gewährt werden kann. Mobility Management-Prozeduren…

Datenschutz Informatik IT-Sicherheit Mobilkommunikation
 Forschungsarbeit: Statecharts in CSP

Statecharts in CSP

Ein Prozeßmodell in CSP zur Analyse von STATEMATE-Statecharts

Hamburg 1999, Band 48

Graphische Notationen werden heute standardmäßig zur Modellierung komplexer Softwaresysteme eingesetzt. Eine gängige Notation für die Entwicklung von Steuerungssystemen sind die von Harel eingeführten Statecharts, die durch das Werkzeug Statemate…

CSP Informatik Verifikation
 Forschungsarbeit: A Functional Pattern System for ObjectOriented Design

A Functional Pattern System for Object-Oriented Design

Hamburg 1999, Band 47

This book integrates the vital areas of object-orientation, functional programming, design patterns, and language design. The most important concepts from functional programming are captured with six design patterns: [...]

Informatik
 Habilitation: Selbsttestbare Steuerwerke

Selbsttestbare Steuerwerke

Strukturen und Syntheseverfahren

Hamburg 1999, Band 46

Die großen Fortschritte in der Fertigungstechnologie für mikroelektronische Systeme erlauben mittlerweile, hochkomplexe Systeme auf einem Chip zu realisieren. Solche Systeme, die in der Regel verschiedene Komponenten, wie zum Beispiel…

Habilitation Informatik
 Forschungsarbeit: Leitlinien einer Methodik zur Validierung und zum Vergleich von kognitionswissenschaftlichen Modellen

Leitlinien einer Methodik zur Validierung und zum Vergleich von kognitionswissenschaftlichen Modellen

am Beispiel der Helligkeitswahrnehmung

Hamburg 1999, Band 45

In dieser Arbeit werden theoretische und methodische Grundlagen für die Validierung und den Vergleich von kognitionswissenschaftlichen Modellen gelegt und praktisch angewendet. Die Autorin behandelt dabei den speziellen Fall von Modellen der…

Informatik Validierung
 Forschungsarbeit: Tree Structured Function Estimation with Haar Wavelets

Tree Structured Function Estimation with Haar Wavelets

Hamburg 1999, Band 44

Baumstrukturierte Methoden sind ein sehr nützliches Werkzeug zur statistischen Analyse hochdimensionaler Daten. Baumdarstellungen sind in der Regel intuitiv, leicht anzuwenden und führen zu übersichtlichen Darstellungen komplexer Datenstrukturen.…

Data Mining Datenanalyse Informatik Wavelets
 Forschungsarbeit: Statistische Programmanalyse zur Unterstützung der Wartung objektorientierter Applikationen

Statistische Programmanalyse zur Unterstützung der Wartung objektorientierter Applikationen

Hamburg 1999, Band 43

Heute stellen Softwaresysteme in vielen Unternehmen beachtliche Vermögenswerte dar. Ihre Funktionen sind unverzichtbar für betriebliche Abläufe. Neuentwicklung und Ablösung bestehender Software würde größere Risiken mit sich bringen, als die…

Informatik Objektorientierung Programmierung
 Doktorarbeit: Eine Architektur zur Echtzeitvisualisierung von Volumendaten

Eine Architektur zur Echtzeitvisualisierung von Volumendaten

Hamburg 1999, Band 42

Die Visualisierung von Volumendaten in Echtzeit mittels des elementebasierten Verfahrens Ray-casting erfordert sehr hohe Rechenleistung und Speicherbandbreite, die mit einer universellen Monoprozessorarchitektur nicht realisierbar sind. Nach…

Bildverarbeitung Informatik Rechnerarchitektur

Weitere Schriftenreihe in der Informatik

Nach oben ▲