2 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturPublic Electronic Procurement

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








PEP – Public Electronic Procurement: Innovation im öffentlichen Beschaffungswesen (Doktorarbeit)Zum Shop

PEP – Public Electronic Procurement: Innovation im öffentlichen Beschaffungswesen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Staat benötigt Waren, Dienstleistungen und Bauten. Die hiermit verbundenen staatlichen Ausgaben können durch die konsequente Anwendung technischer Mittel reduziert werden. Die wirtschaftstheoretischen und politisch-ökonomischen Grundlagen des öffentlichen Einkaufs sowie die Darstellung der Funktionsweise existierender elektronischer Beschaffungsplattformen…

BeschaffungBetriebswirtschaftslehreEinsparpotenzialElektronischer EinkaufInnovationInternetÖffentliches BeschaffungswesenOnlinePEPPublic Electronic ProcurementStaatVerbesserungVolkswirtschaftslehre
Anwendungsmöglichkeiten und Vorteilhaftigkeit des Electronic Procurement für öffentliche Bundesverwaltungen (Doktorarbeit)Zum Shop

Anwendungsmöglichkeiten und Vorteilhaftigkeit des Electronic Procurement für öffentliche Bundesverwaltungen

Management – Forschung und Praxis

Jedes Jahr erteilen in Deutschland 30.000 öffentliche Auftraggeber mehr als eine Million Aufträge mit einem Gesamtwert von rund 250 Milliarden Euro. Betrachtet man die finanzielle Situation der öffentlichen Verwaltung, so offenbart sich bei wachsenden Leistungsanforderungen eine relative Verknappung der finanziellen Ressourcen. So ist auch die öffentliche…

BetriebswirtschaftslehreElektronische BeschaffungElektronischer EinkaufÖffentliche VerwaltungPublic Electronic ProcurementVerwaltungswissenschaft