Literatur im Fachgebiet Pädagogik mangel

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die tägliche Sportstunde in der Sekundarstufe I (Doktorarbeit)

Die tägliche Sportstunde in der Sekundarstufe I

Auswirkungen auf motorische Leistungsfähigkeit, körperbauliche Merkmale und ausgewählte psychosoziale Komponenten

Studien zur Schulpädagogik

Für eine ganzheitlich harmonische Entwicklung im Kindes- und Jugendalter sind regelmäßige Bewegungsreize und sportliche Betätigung von entscheidender Bedeutung. Leider wird in der Schule, einer der wichtigsten Sozialisationsinstanzen im Lebenslauf eines Menschen, dem Fach Sport keine besonders große Bedeutung zugesprochen. [...]

Bewegungsmangel Erziehungswissenschaft Pädagogik Schulsport Sportwissenschaft Übergewicht Veränderte Kindheit
Die Unterstützung der Gruppe bei der Arbeitssuche (Dissertation)

Die Unterstützung der Gruppe bei der Arbeitssuche

Eine Analyse gruppendynamischer Prozesse am Beispiel einer Gruppe Jugendlicher in einem Berufsorientierungskurs

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Die gegenwärtige Arbeitsmarktsituation und der Mangel an Lehrstellen erschwert Jugendlichen den Einstieg in die Arbeitswelt. In diesem Buch wird die Problematik der Jugendarbeitslosigkeit thematisiert. Es werden mögliche Ursachen sowie Auswirkungen auf die Identitätsentwicklung in der Adoleszenz, zu der die Berufswahl zählt, diskutiert. Da neben fachlichem Wissen…

Adoleszenz Arbeitslosigkeit Arbeitssuche Entwicklung Identitätsentwicklung Jugendarbeitslosigkeit Jugendliche Lehrstellenmangel Lernen Pädagogik Selbständigkeit Sozialpädagogik Teamfähigkeit
PISA und weitere Schulleistungsstudien (Diplomarbeit)

PISA und weitere Schulleistungsstudien

Ergebnisse und ihre Relevanz für Hochschulen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Diese Arbeit stellt wesentliche Ergebnisse der internationalen Schulleistungsstudie "PISA" sowie weiterer länderübergreifender Bildungsvergleichstests vor und zeigt deren Bedeutung für Hochschulen auf.

Nach einem kurzen Überblick über die Zielsetzung und Methodik von "PISA" werden zentrale Befunde für Deutschland im Vergleich der Teilnehmerländer…

Bildungschancen Bildungserfolg Demographische Entwicklung Fachkräftemangel Geschlecht Pädagogik Schulleistungstest Studienabbrecher Universitäten