Literatur im Fachgebiet Politik Lauschangriff

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Online-Durchsuchung im Lichte des Verfassungsrechts (Doktorarbeit)

Online-Durchsuchung im Lichte des Verfassungsrechts

Die Zulässigkeit eines informationstechnologischen Instruments moderner Sicherheitspolitik

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

„Online-Durchsuchung“ ist eines der bekanntesten Schlagwörter in der seit Jahren geführten Debatte um die Neujustierung des Verhältnisses von Freiheit und Sicherheit. In der lebhaften politischen Diskussion hierüber haben sich zwei Lager herausgebildet: auf der einen Seite Datenschützer, welche in der Online-Durchsuchung einen weiteren Schritt in Richtung…

Allgemeines Persönlichkeitsrecht Bundestrojaner Bundesverfassungsgericht Datenschutz Informationelle Selbstbestimmung Internet Lauschangriff Online-Durchsuchung Rechtswissenschaft Sicherheitsbehörden Strafrecht Terrorbekämpfung Terrorismusbekämpfung Verfassungsrecht Verfassungsschutz Vorratsdatenspeicherung
Moderne Fahndungstechnologien im Spannungsfeld mit dem Privatleben (Dissertation)

Moderne Fahndungstechnologien im Spannungsfeld mit dem Privatleben

Sicherheits- und kriminalpolizeiliche Informationseingriffe im Lichte der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

Studien zum Völker- und Europarecht

Die gegenständliche Dissertation beschäftigt sich mit der Zulässigkeit moderner Fahndungstechnologien im Hinblick auf Art 8 EMRK.

Zur Abgrenzung dieser Fahndungstechnologien von anderen Fahndungsmethoden wird der Terminus Informationseingriffe herangezogen. Informationseingriffe bezeichnen die Gewinnung von Information über eine Person durch…

Europarecht Grundrechte Lauschangriff Rasterfahndung Rechtswissenschaft Sicherheitsbehörden Strafverfahren Telefonüberwachung