Unsere Literatur zum Schlagwort Kooperations­­fähigkeit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Wahrung der Kindesinteressen bei strittiger Trennung und Scheidung (Dissertation)

Die Wahrung der Kindesinteressen bei strittiger Trennung und Scheidung

Lösungswege zum Sorge- und Umgangsrecht unter Berücksichtigung einfach- und verfassungsrechtlicher sowie vermittlungsrelevanter psychologischer und soziologischer Aspekte

Studien zum Familienrecht

Schwerpunkt der Untersuchung ist die Bemühung um die Stärkung einer gemeinsamen und eigenverantwortlich auszuübenden elterlichen Sorge nach Trennung und Scheidung. Die Autorin stellt in den Mittelpunkt der Betrachtungen das Kindeswohl. In den besonders thematisierten Fällen „hochstrittger“ Elternbeziehungen wird bei einer etwaigen Gefährdung des Kindeswohls die…

Kindeswohl Kooperationsfähigkeit Scheidung Staatliche Schutzpflicht Trennung
Innovationskooperationen und -netzwerke im Maschinenbau (Dissertation)

Innovationskooperationen und -netzwerke im Maschinenbau

Unter besonderer Berücksichtigung von Kooperationskompetenz

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Studie beschäftigt sich mit einem brandaktuellen Thema: Vor dem Hintergrund verkürzter Innovationszyklen, komplexer technologischer Herausforderungen und der grundsätzlich enorm hohen Bedeutung von Innovationen für Unternehmen der Maschinenbaubranche werden zunächst die Chancen und Risiken von Innovationskooperationen mit anderen Unternehmen oder…

Anlagenbau Argentinien Automobilindustrie Betriebswirtschaftslehre Deutschland Innovation Innovationsmanagement Kooperation Maschinenbau Netzwerke PLS Strukturgleichungsmodell USA