Unsere Literatur zum Schlagwort Konfliktlösung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Konflikt und Konfliktlösung in Guatemala (Doktorarbeit)

Konflikt und Konfliktlösung in Guatemala

Die Verwirklichung der Rechte indigener Frauen im rechtspluralistischen Raum

Studien zur Rechtswissenschaft

In Guatemala tobte jahrzehntelang ein unheilvoller Krieg, der vor allem unter der Maya-Bevölkerung zahlreiche Opfer gefordert hat. An vielen indigenen Frauen wurden brutale (sexuelle) Gewalttaten begangen. Viele dieser Frauen führen jedoch auch nach dem Friedensschluss noch kein Leben in Recht und Würde. Neben…

Frauenrechte Gewalt Guatemala Indigene Justizreform Konfliktlösung Maya Mediation Rechtsdurchsetzung Rechtspluralismus Rechtssoziologie Rechtswissenschaft
Der Täter-Opfer-Ausgleich im Strafverfahren (Doktorarbeit)

Der Täter-Opfer-Ausgleich im Strafverfahren

Zugleich ein Beitrag zu einer kritischen Strafverfahrensrechtstheorie

Strafrecht in Forschung und Praxis

Zur Vorteilhaftigkeit des Täter-Opfer-Ausgleichs gegenüber dem traditionellen Reaktionsinstrumentarium des Strafrechts scheint alles gesagt. Seine Überzeugungskraft in spezial- und generalpräventiver Hinsicht ist umfassend dargelegt worden, die durch ihn endlich realisierte Einbeziehung des Opfers in den Vorgang…

Mediation Rechtswissenschaft Strafrecht Wiedergutmachung
Mediation zur Konfliktlösung bei Planfeststellungsverfahren (Dissertation)

Mediation zur Konfliktlösung bei Planfeststellungsverfahren

Grenzen und Perspektiven

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

In den letzten Jahren mehrt sich insbesondere bei umweltrelevanten Vorhaben die Skepsis, ob sich die dabei auftretenden Konflikte noch mit Mitteln des traditionellen Verwaltungsverfahrens lösen lassen. Wegen der häufig notwendigen Kooperation der Vorhabenträger und Genehmigungs- behörden zweifeln die betroffenen…

Harvard-Konzept Planfeststellung Planfeststellungsverfahren Planungsrecht Rechtswissenschaft Umweltverträglichkeitsprüfung Verhandlung