Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Schriften zur Reformpädagogik«

Schriftenreihe aus dem Gebiet Schulpädagogik

ISSN 1619-3814 | 5 lieferbare Titel | 4 eBooks

 Doktorarbeit: Paul Geheeb: Gemeinschaft und Familie im Land­erziehungs­heim

Paul Geheeb: Gemeinschaft und Familie im Land­erziehungs­heim

Band 5, Hamburg 2010, ISBN 3-8300-4856-4

Paul Geheeb (1870–1961) gründete im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts gemeinsam mit seiner Frau Edith zwei bekannte reformpädagogische Schulen in Deutschland und der Schweiz: die Odenwaldschule und die Ecole  [...]

 

 Doktorarbeit: Hyperaktivität und Impulsivität im Spiegel der pädagogischen Arbeiten Maria Montessoris

Hyperaktivität und Impulsivität im Spiegel der pädagogischen Arbeiten Maria Montessoris

Eine qualitative Analyse

Band 4, Hamburg 2009, ISBN 3-8300-4628-6

Mittels einer historisch-hermeneutischen Analyse sucht der Autor in den zahlreichen pädagogischen Schriften Maria Montessoris (1870–1952) nach Antworten auf drei Kernfragen: Wie werden Hyperaktivität und  [...]

 

 Forschungsarbeit: Im Kampf gegen die autoritäre Schule – der Reformpädagoge Ludwig Wunder (1878-1949)

Im Kampf gegen die autoritäre Schule – der Reformpädagoge Ludwig Wunder (1878-1949)

Ein Vertreter der Landerziehungsheimbewegung zwischen H. Lietz, G. Kerschensteiner und L. Nelson

Band 3, Hamburg 2008, ISBN 3-8300-3465-2

Ludwig Wunder war der Sohn eines Nürnberger Chemikers und studierte als Stipendiat der bayerischen Begabtenförderung Maximilianeum Naturwissenschaften in München. Er verließ 1902 den Staatsdienst und unterrichtete bis  [...]

 

 Doktorarbeit: Reformpädagogische Schularchitektur in Württemberg und Bayerisch-Schwaben

Reformpädagogische Schularchitektur in Württemberg und Bayerisch-Schwaben

Zur baulichen Manifestation erzieherischer Forderungen im Heimatstil

Mit zahlreichen Abbildungen
176 x 250 mm

Band 2, Hamburg 2004, ISBN 3-8300-1378-7

In der preisgekrönten Studie (Förderpreis des Bezirks Schwaben 2002) werden die gegenseitigen Beeinflussungen von Pädagogik und Architektur in der sozialen Umbruchzeit zwischen 1890 und 1930 in Württemberg und  [...]

 

 Dissertation: Ästhetische Erziehung zwischen Kulturkritik und Lebensreform

Ästhetische Erziehung zwischen Kulturkritik und Lebensreform

Eine systematische Analyse der Motive ästhetischer Erziehungskonzeptionen

Band 1, Hamburg 2002, ISBN 3-8300-0487-7

Die lebensreformerische Frage nach dem "guten Leben" führte sowohl in der Reformpädagogik als auch schon im Neuhumanismus zu dem Grundmotiv der Notwendigkeit einer Kultivierung der Emotionalität des Menschen durch  [...]

 


nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählte Titel

Dissertation: Paul Geheeb: Gemeinschaft und Familie im Land­erziehungs­heim

Paul Geheeb: Gemeinschaft und Familie im Land­erziehungs­heim


» Diese Dissertation beschreibt ausgehend von einer Betrachtung des Schulsystems und der gesellschaftlichen und familiären Strukturen um das Jahr 1900 die damals entstandenen reformorientierten Erziehungsansätze, wobei neben [...] Hermann Lietz und Gustav Wyneken [...] «

, Jg. 60 (2011), Nr. 3

Förderpreis des Bezirks Schwaben

Dissertation: Reformpädagogische Schularchitektur in Württemberg und Bayerisch-Schwaben

Reformpädagogische Schularchitektur in Württemberg und Bayerisch-Schwaben

Zur baulichen Manifestation erzieherischer Forderungen im Heimatstil