Unsere Literatur zum Schlagwort Bildungs­­erfolg

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Evaluation der Pädagogik Wolfgang Klafkis (Forschungsarbeit)

Evaluation der Pädagogik Wolfgang Klafkis

Vierzig Jahre kritisch-konstruktive Didaktik an Deutschlands Schulen

Studien zur Schulpädagogik

Die PISA-Ergebnisse lösten in Deutschland zunächst eine böse Überraschung, dann bildungspolitische Hektik aus. Heerscharen von Bildungsforschern fahnden seitdem nach den Gründen des Bildungsmisserfolgs. Ihre Suche beschränkt sich allerdings auf die Mikroebene des Schulsystems - die Schule. Die Bildungspolitik,…

Bildungserfolg Bildungspolitik Bildungssystem Entscheidungskompetenz Pädagogik Wolfgang Klafki
Entwicklung webbasierter Eignungsberatungen für Hochschulen (Doktorarbeit)

Entwicklung webbasierter Eignungsberatungen für Hochschulen

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Bei Studieninteressierten besteht heute ein deutlich gestiegener Informationsbedarf bezüglich der Inhalte und Anforderungen eines Studiengangs. Ein viel versprechender Ansatz zur Deckung des Informationsbedarfs und zur nachhaltigen Steigerung des Studienerfolgs ist deshalb, die Studieninteressierten mit speziellen…

Akzeptanz Bildungserfolg Hochschulbildung Hochschule Kompetenzmanagement Pädagogik Studienberatung
Analyse und Förderung selbstregulierten Lernens durch Self-Monitoring (Doktorarbeit)

Analyse und Förderung selbstregulierten Lernens durch Self-Monitoring

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Ein Hochschulstudium erfolgreich zu absolvieren verlangt von Studierenden ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Auch wenn eine Fülle empirischer Untersuchungen zum selbstregulierten Lernen (SRL) vorliegen, ist bisher jedoch wenig darüber bekannt, wie Lernende ihr Verhalten über längere…

Bildungserfolg Pädagogik Psychologie Selbstregulation Selbstreguliertes Lernen Sozialwissenschaft
Mehrsprachigkeit und Schulerfolg bei Migrantenkindern (Doktorarbeit)

Mehrsprachigkeit und Schulerfolg bei Migrantenkindern

Soziolinguistische Untersuchungen zur Bildungslaufbahn und mündlichen Sprachkompetenz am Beispiel von Kindern marokkanischer Migranten

Studien zur Migrationsforschung

Maghrebinische Migranten bilden eine der größten ausländischen Minderheitengruppen in der Europäischen Union. Historisch wurden die Einwanderer aus Nordafrika meist als Gastarbeiter zur Deckung des Arbeitskräftebedarfs im Industrie- und Dienstleistungssektor angeworben. Charakteristisch für die Mitbürger…

Arabisch Bildungserfolg Bilingualismus Integration Mehrsprachigkeit Migranten Migrantenkinder Politikwissenschaft Schulerfolg
Die Bewältigung des Übergangs vom Kindergarten zur Grundschule (Doktorarbeit)

Die Bewältigung des Übergangs vom Kindergarten zur Grundschule

Zur Bedeutung kindbezogener, familienbezogener und institutionsbezogener Schutz- und Risikofaktoren im Übergangsprozess

Studien zur Schulpädagogik

Der Übergang vom Kindergarten zur Grundschule stellt für Kinder eine wichtige Entwicklungsphase dar, die erfolgreich bewältigt werden soll. Kindern, denen der Einstieg ins Bildungssystem nicht gelingt droht die Selektion (Zurückstellung vom Schulbesuch, Wiederausschulung, Zuweisung an sonderpädagogische…

Bildungserfolg Einschulung Elementarbereich Grundschule Kindergarten Pädagogik Primarbereich Schulerfolg Schulpädagogik
PISA und weitere Schulleistungsstudien (Diplomarbeit)

PISA und weitere Schulleistungsstudien

Ergebnisse und ihre Relevanz für Hochschulen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Diese Arbeit stellt wesentliche Ergebnisse der internationalen Schulleistungsstudie "PISA" sowie weiterer länderübergreifender Bildungsvergleichstests vor und zeigt deren Bedeutung für Hochschulen auf.

Nach einem kurzen Überblick über die Zielsetzung und Methodik von "PISA" werden zentrale Befunde für…

Bildungschancen Bildungserfolg Demographische Entwicklung Fachkräftemangel Geschlecht Pädagogik Schulleistungstest Studienabbrecher Universitäten
Problemlösen als Lernhandlung (Forschungsarbeit)

Problemlösen als Lernhandlung

Grundlagen der Ausbildung schöpferischen Denkens und Handelns in der Lerntätigkeit

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

In dieser Arbeit geht es um Grundlagen und Standpunkte zur Ausbildung von Fähigkeiten des Problemlösens bei Schulkindern. Sie versteht sich als Eingriff in die Theoriedebatte der pädagogischen Psychologie/Lernpsychologie in Bezug auf Wege und Perspektiven, Problemlösen als Lernhandlung in Schulen…

Bildungserfolg Heuristik Lernen Lernpsychologie Lerntheorie Pädagogik Problemlösen

Literatur: Bildungs­­erfolg / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač