3 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturPersönliche Ziele

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Subjektive Konzepte zu persönlichen Zielen – Ansatzpunkte für Theoriebildung und Karriereberatung (Doktorarbeit)Zum Shop

Subjektive Konzepte zu persönlichen Zielen – Ansatzpunkte für Theoriebildung und Karriereberatung

Eine qualitative Studie

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Die Autorin setzt sich mit der Frage auseinander, wie junge Erwachsene ihre persönlichen Ziele betrachten und angehen. Basierend auf Interviews mit den Teilnehmern eines Berufsorientierungs-Programms zeigt sie die Unterschiede in subjektiven Überzeugungen und Planungsstrategien bei der Zukunftsplanung auf und diskutiert ihre Rolle für Berufsberatung und…

Arbeits- und OrganisationspsychologieBerufliche BeratungCoachingEmerging AdulthoodEntwicklungspsychologieErgebnisoffenheitJunges ErwachsenenalterKarriereberatungLife DesignMotivationPersönliche ZieleSubjektive ÜberzeugungenTheoriebildungVolitionZielpsychologieZielsetzung
Die persönliche Zurechnung von Einkünften bei Personengesellschaften (Dissertation)Zum Shop

Die persönliche Zurechnung von Einkünften bei Personengesellschaften

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Um das im Rahmen einer Personengesellschaft erwirtschaftete Ergebnis besteuern zu können, müssen die Einkünfte über die persönliche Zurechnung einem Steuersubjekt zugeordnet werden. Die Handhabung der persönlichen Zurechnung durch den BFH bzw. auch das den Entscheidungen des BFH zugrunde liegende Verständnis der persönlichen Zurechnung wird in der Literatur…

EinkunftsartErzielenMitunternehmerbegriffMitunternehmerinitiativeMitunternehmerrisikoPersönliche ZurechnungPersonengesellschaftSteuerlehreSteuerrecht
Arbeitsbezogene Werthaltungen und berufliche Handlungskompetenz (Dissertation)Zum Shop

Arbeitsbezogene Werthaltungen und berufliche Handlungskompetenz

Ein Beitrag zur Bedeutung von Werthaltungen in der Arbeitstätigkeit

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Das Buch beschäftigt sich mit der Bedeutung arbeitsbezogener Werthaltungen für die berufliche Kompetenz. Es fasst den internationalen Kenntnisstand zum Einfluss arbeitsbezogener Werthaltungen auf berufliche Entscheidungen und das Handeln in der Arbeit zusammen und stellt zwei empirische Untersuchungen vor. Für Erwerbstätige im Sozialbereich, der Wirtschaft und der…

ArbeitstätigkeitBerufBerufliche KompetenzHandlungskompetenzMotivationPersönliche ZielePsychologieWerthaltungen