Literatur im Fachgebiet Sport & Bewegung Neuromuskuläre Ebene

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Motorisches Umlernen (Doktorarbeit)

Motorisches Umlernen

Eine Untersuchung zeitabhängiger Einflüsse auf das Umlernen einer großmotorischen Bewegungsfertigkeit

Schriften zur Sportwissenschaft

Unter motorischem Umlernen wird ein Prozess verstanden, bei dem es zur überdauernden Veränderung von Teilen einer bereits gekonnten Bewegungsfertigkeit kommt (u.a. Heuer, 1983; Schnabel, 1986). Diese Situation ist im Sport immer dann gegeben, wenn es gilt auf neue Sportgeräte (z.B. im Alpinen Skilauf vom konventionellen Ski auf den Carving-Ski) oder sportliche…

Bewegung Konsolidierung Motorik Neuromuskuläre Ebene Pädagogik Sportwissenschaft
 

Literatur: Neuromuskuläre Ebene / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač