Literatur: Äquivalenzstörung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Möglichkeit einer vertraglichen Anpassung (Dissertation)

Die Möglichkeit einer vertraglichen Anpassung

Eine rechtsvergleichende Untersuchung im Rahmen des BGB, des iranischen Zivilgesetzbuches, des UN-Kaufrechts und der UNIDROIT-Prinzipien

Studien zum Zivilrecht

Dieses Buch bietet Ihnen eine ausführliche Darstellung der Lehre von der Geschäftsgrundlage und Vertragsanpassung nach deutschem Schuldrecht. Behandelt werden unter anderem auch vergleichend die entsprechende Rechtslage nach iranischem Zivilgesetzbuch, UN-Kaufrecht und UNIDROIT-Prinzipien. Nach einer eingehenden Untersuchung des § 313 BGB [...]

Äquivalenzstörung, BGB, iranisches Zivilgesetzbuch, Neuverhandlungspflicht, Schuldrechtsmodernisierung, Störung der Geschäftsgrundlage, Subjektive und objektive Störung der Geschäftsgrundlage, UN-Kaufrecht, UNIDROIT-Prinzip, Unzumutbarkeit, Vertragsanpassung, Vertragsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Die gewerbliche Fremdfinanzierung von Prozessen gegen Erfolgsbeteiligung (Dissertation)

Die gewerbliche Fremdfinanzierung von Prozessen gegen Erfolgsbeteiligung

Studien zum Zivilrecht

In Deutschland wird seit 1998 die gewerbliche Prozessfinanzierung gegen Erfolgsbeteiligung angeboten. Dem Marktpionier FORIS AG schlossen sich vor allem die Tochterunternehmen etablierter Rechtsschutzversicherer an.

Im Grundkonzept übernimmt der Prozessfinanzierer sämtliche Kosten der Rechtsverfolgung, und wird, wenn die [...]

Äquivalenzstörung, Anwaltliches Erfolgshonorar, Erfolgsbeteiligung, Fremdfinanzierung, Garantievertrag, Gewerbliche Prozessfinanzierung, Litigation-Funding, Prozessfinanzierer, Prozessfinanzierung, Prozesskostenhilfe, RBerG, Rechtsberatungsgesetz, Rechtsschutzversicherung, Rechtswissenschaft, Sittenwidrigkeit, Waffengleichheit, Zivilrecht, § 138 I BGB

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.