Forschungsarbeit: Klassisches Japanisch VI - Taketorimonogatari

Klassisches Japanisch VI - Taketorimonogatari

Die Erzählung vom Bambussammler

Ulmer Sprachstudien, Band 12

Hamburg , 250 Seiten

ISBN 978-3-8300-1023-4 (Print)

Zum Inhalt

Dieses Werk eines unbekannten Autors aus dem 9. oder 10. Jahrhundert markiert den Beginn der großen japanischen Monogatari-Literatur. Äußerlich in Form einer märchenhaften Erzählung von der auf die Erde herabgestiegenen Mondfee Kaguyahime, gibt sie uns Einblick sowohl in den Alltag als auch in die buddhistische Gedankenwelt des alten Japan. Vielfach in verkürzter und vereinfachter Form überliefert, bietet dieser VI. Band aus der Ulmer Reihe „Klassisches Japanisch“ die älteste bekannte Fassung mit moderner japanischer sowie deutscher Übertragung und grammatischem Kommentar.

Schlagworte

Japanische Literatur Japanologie Sprachwissenschaft

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.