Forschungsarbeit: Krankheit und der Umgang mit Kranken als ständige Herausforderung für Kirche und Pastoraltheologie

Krankheit und der Umgang mit Kranken als ständige Herausforderung für Kirche und Pastoraltheologie

Durch die Geschichte und heute

Schriften zur Praktischen Theologie, Band 21

Hamburg , 138 Seiten

ISBN 978-3-339-12418-0 (Print)
ISBN 978-3-339-12419-7 (eBook)

Zum Inhalt

Was ist, wenn ich (zu) alt werde und wenn mich niemand mehr braucht? Wer kümmert sich um mich? Wer redet mir gut zu? Wer und was gibt mir Trost und Zuversicht?

Wie erlebe ich meine Krankheit und mein Sterben? Sehe ich darin einen Sinn?

Welche Rolle spielt dabei mein Glaube? Was kommt für mich nach dem Tod?

Spielt die Krankenseelsorge, bzw. die Krankenhausseelsorge in meinem Leben eine Rolle?

Wie war der Umgang mit den Kranken und Leidenden durch die Geschichte in anderen Kulturen und Religionen?

Wie entwickelten sich das Sakrament der Krankensalbung und die Krankenseelsorge von Anfang an?

Solche und ähnliche Fragen versucht dieses Buch, darin auch die durchgeführte Umfrage im Kapitel 6 zu beantworten.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher des Autors

Forschungsarbeit: Migration und Auswanderung als Herausforderung für die pastorale Theologie am Beispiel Kroatiens

Migration und Auswanderung als Herausforderung für die pastorale Theologie am Beispiel Kroatiens

Hamburg , ISBN 978-3-339-10914-9 (Print), ISBN 978-3-339-10915-6 (eBook)


Habilitationsschrift: Muslime und Katholiken in Bosnien und Herzegowina

Muslime und Katholiken in Bosnien und Herzegowina

Schwierigkeiten und Chancen des interreligiösen Dialogs

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9810-2 (Print), ISBN 978-3-339-09810-8 (eBook)

Nach oben ▲