Unsere Literatur zum Schlagwort Beweidung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Struktur- und Standortanalysen der Vegetation von Landesschutzdeichen im Elbeästuar (Doktorarbeit)

Struktur- und Standortanalysen der Vegetation von Landesschutzdeichen im Elbeästuar

Eine Analyse vor dem Hintergrund der Deichsicherheit

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die deutsche Küste ist von Dänemark bis zu den Niederlanden einschließlich der Ästuare durch eine geschlossene Deichlinie (= Landesschutzdeich, Hauptdeich, Schaudeich) geschützt. Generell sind diese Deiche mit Grasnarben ausgestattet. Letztere müssen bestimmte mechanische und biologische Eigenschaften aufweisen, um…

Beweidung Küstenschutz Naturwissenschaft Vegetation
Biotoppflege als neue Funktion und Leistung der Tierhaltung (Habilitation)

Biotoppflege als neue Funktion und Leistung der Tierhaltung

Dargestellt am Beispiel der Entbuschung von Kalkmagerrasen durch Ziegenbeweidung

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Biotopbeweidung mit der Leistung "Pflege" ist eine neue Funktion der Tierhaltung. Sie stellt eine tiergebundene Nutzung geschützter Grünlandstandsorte dar, insbesondere der verschiedenen Ausprägungen der Halbtrockenrasen und des Feuchtgrünlandes. Sie ist auf der einen Seite eine kostengünstige, flexible und…

Agrarökologie Agrarökonomie Agrarwissenschaft Extensive Weidewirtschaft Habilitation
Eignung von Ziegen für die Landschaftspflege (Forschungsarbeit)

Eignung von Ziegen für die Landschaftspflege

Kaschmir-, Buren- und Edelziegen im Vergleich

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Fazit der hier dargestellen Untersuchungen: Ziegen eignen sich hervorragend für die Pflege verbuschter Flächen. Wie aber wirkt sich die Beweidung auf die Vegetation aus? Welchen Einfluß hat der Standort auf die Tiere?

Wichtige Aspekte nachhaltig erfolgreicher Pflege werden detailliert behandelt. Im…

Agrarwissenschaft Beweidung Landschaftspflege Naturschutz
Gemeinschaftsökologie von Makroalgen auf Miesmuschelbänken (Mytilus edulis L.) im Wattenmeer (Forschungsarbeit)

Gemeinschaftsökologie von Makroalgen auf Miesmuschelbänken (Mytilus edulis L.) im Wattenmeer

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Im Lebensraum Wattenmeer stellen Miesmuschelbänke ein sehr artenreiches Habitat dar, in dem verschiedenste Tier- und Pflanzenarten interagieren. Die Besiedlungsmuster der Muschelbänke mit größeren Algen (Tangen) sind in Raum und Zeit wenig variabel: Während Braunalgen der Gattung Fucus große und dichte Bestände…

Naturwissenschaft Wattenmeer
 

Literatur: Beweidung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač