Sammelband: Jenseitsvorstellungen im Orient

Jenseitsvorstellungen im Orient

Kongreßakten der 2. Tagung der RVO (3./4. Juni 2011, Tübingen)

Religionen im Vorderen Orient (RVO), Band 1

Hamburg , 522 Seiten

ISBN 978-3-8300-6940-9 (Print)
ISBN 978-3-339-06940-5 (eBook)

Rezension

[...] So bietet der Band - über den Wert der Einzeluntersuchungen hinaus - einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Jenseitsvorstellungen im Kontext des Kultur- und Religionskontaktes und eröffnet in der Kombination der Einzelbeiträge interessante Perspektiven. Sehr gelungen ist auch die Mischung von etablierten Forschern und Nachwuchswissenschaftlern, die hier die Ergebnisse ihrer Forschungen zusammengetragen haben. Vertreter der Disziplinen »Altes Testament« und »Antikes Judentum« können für die Einblicke, die dieser Band in die Bereiche der Indogermanistik, des Zoroastrismus und der griechischen Vorstellungswelt gibt, dankbar sein, da sie wichtige Linien für die Kontextualisierung der frühjüdischen Vorstellungswelt andeuten.
in: Theologische Literaturzeitung, ThLZ April 2014

Zum Inhalt

Wie stellen sich die Völker des Vorderen Orients das Jenseits vor? Was bedeuten die entsprechenden Vorstellungen für sie in der rituellen Praxis? Darüber geben die 19 Beiträge des vorliegenden Bandes Auskunft. Berücksichtigt werden die alten Kulturen Ägyptens und des Zweistromlandes ebenso wie Zoroastrismus, Bibel, Hethiter, Ugarit, Judentum, frühes Christentum, Islam, Mandäer und das Volk der Dinka. Alle Beiträge beruhen auf dem Studium von Textquellen, jedoch sind auch die ethnologische Feldforschung und die Archäologie berücksichtigt.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Tod und Jenseits in Glaube und Kultur (Bernhard LANG)

Nordafrika

Jenseitsvorstellungen im Alten Ägypten. Ein Einblick in das dritte und zweite vorchristliche Jahrtausend (Daniela C. LUFT und Christoffer THEIS)

„Über den Jordan“ oder „zum Bach Ägyptens“ (Florian LIPPKE)

Das „wei“ der Dinka zwischen Leben und Tod (Barbara KOLKMANN-KLAMT)

Levante und Hellenismus

„Das Leben, das Du suchst, wirst Du nicht finden.? Vorstellungen vom Leben nach dem Tod und dem Leben mit den Toten in den Kulturen Mesopotamiens im 2. und 1. Jt. v. Chr. (Steven M. LUNDSTRÖM)

Jenseitsvorstellungen im hethitischen Kleinasien und ihre Auswirkungen auf das erste Jahrtausend (Manfred HUTTER)

Jenseitsvorstellungen in Ugarit (Manfred KREBERNIK)

Aeneas und Henoch im Jenseits. Zu einer jüdischen Quelle von Verg. Aen. VI. (Maximilian BENZ)

Jenseitsvorstellungen - oder: Die Entdeckung und Besiedelung des Himmels (Hermann LICHTENBERGER)

„Schwerer glaubt es sich an die Auferstehung des Fleisches als an den einen Gott.“ Frühchristliche Klärungsansätze zu einer biblischen Problemvorgabe (Daniel LANZINGER)

Iran und Kaukasus

Jenseitsbilder der indogermanischen Vorzeit (Michael JANDA)

Afterlife in Zoroastrianism (Prods Oktor SKJAERV0)

Die künftige Welt, die Auferstehung der Toten und die Hoffnung auf den Messias. Eine Skizze zur Diskussion über die eschatologischen Vorstellungen im rabbinischen Judentum nach dem babylonischen Talmud (Matthias MORGENSTERN)

Der Himmel als rabbinische Institution. Aspekte einer Jenseitsvorstellung im babylonischen Talmud (Monika AMSLER)

„Endmeer“ und „Schilfmeer“. Mit einem Exkurs zur Herkunft der Mandäer (Predrag BUKOVEC)

Esst zu ihrem Gedächtnis. Der Zusammenhang von Essen und Erinnerung in aserbaidschanischen Totenfeiern (Vivienne MARQUART)

Islam

Jenseitsvorstellungen im Koran. Eine Hinführung (Johannes SPORER)

Paradies im Koran und bei Ephraim dem Syrer. Ein mögliches Hintergrundszenario (Johannes SPORER)

Zu Jenseitsvorstellungen in der fatimidenzeitlichen Isma‘iliya (Lutz RICHTER-BERNBURG

Eschatologie im zölferschiitischen Islam (Mariella OURGHI)

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher der Autoren

Sammelband: Ritualia orientalia mixta

Ritualia orientalia mixta

Reflexionen über Rituale in der Religionsgeschichte des Orients und angrenzender Gebiete

Hamburg , ISBN 978-3-8300-8984-1 (Print), ISBN 978-3-339-08984-7 (eBook)


Sammelband: Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Kongreßakten der 1. Tagung der RVO
(4. Dezember 2010, Tübingen), Teilband 2

Hamburg , ISBN 978-3-8300-7813-5 (Print), ISBN 978-3-339-07813-1 (eBook)

[...] Das Unternehmen ist in den beiden Bänden auf nicht weniger als 54 [...] Biographien angewachsen. Man wird deshalb..

Sammelband: Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Kongreßakten der 1. Tagung der RVO (4. Dezember 2010, Tübingen), Teilband 1

Hamburg , ISBN 978-3-8300-7812-8 (Print), ISBN 978-3-339-07812-4 (eBook)

[...] Das Unternehmen ist in den beiden Bänden auf nicht weniger als 54 (26 und 28) Biographien angewachsen. Man wird..
Nach oben ▲