Unsere Literatur zum Schlagwort Chemieindustrie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der Wandel des Umweltschutzmanagements in der Automobil- und Chemieindustrie (Doktorarbeit)

Der Wandel des Umweltschutzmanagements in der Automobil- und Chemieindustrie

Eine Längsschnittanalyse von 1960 bis 2005

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Umweltschutz ist nicht nur eine zentrale gesellschaftliche Fragestellung, sondern auch eine technologische und wirtschaftliche. Die Vielschichtigkeit des Umweltschutzes – man denke an seine politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Komponenten sowie die enge Verflechtung mit den Naturwissenschaften - macht diesen zu einer organisatorisch-betrieblichen…

Automobilindustrie Betriebswirtschaftslehre BMW Chemieindustrie
Die Eignung von Beinahe-Unfällen für die Gefährdungsanalyse (Forschungsarbeit)

Die Eignung von Beinahe-Unfällen für die Gefährdungsanalyse

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Stetig zurückgehende Unfallzahlen haben in allen Zweigen der gewerblichen Wirtschaft zu dem Problem geführt, dass statistische Gefährdungsanalyse auf der Basis von Unfällen methodisch immer bedenklicher und teilweise sogar unmöglich wird. Es gibt aber Industriebereiche, wie z.B. die Chemie-Industrie, die trotz geringer Unfallzahlen ein erhebliches…

Akzeptanz Betriebliche Gefährdung Chemieindustrie Kognitives Modell Medizin Unfall
 

Literatur: Chemieindustrie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač