Dissertation: Business Model Innovation within Established Companies

Business Model Innovation within Established Companies

Empirical Aspects on Drivers and Results

Strategisches Management, Band 165

Hamburg 2014, 194 Seiten
ISBN 978-3-8300-7769-5 (Print), ISBN 978-3-339-07769-1 (eBook)

Business Model, Business Model Innovation, Business Strategy, Corporate Development, Empirische Studien, etablierte Unternehmen, Geschäftsfeldentwicklung, Geschäftsmodelle, Geschäftsmodellinnovation, Geschäftsmodelltransformation, Innovationsmanagement

Zum Inhalt

deutsch | english

Die Thematik der Geschäftsmodelle, und insbesondere deren Veränderungen, rücken zunehmend in den Fokus sowohl der betriebswirtschaftlichen Forschung als auch der Unternehmenspraxis. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass zunehmend neue Geschäftsmodelle entstehen und Einzug in die Unternehmenslandschaft finden. Häufig wird dies auch von neuen Technologien oder anderen externen Schocks begleitet. Als Folge dieser Veränderungen kommen zunehmend Unternehmen in Bedrängnis, deren Geschäftsmodell als veraltet angesehen wird. Daraus ergibt sich für Unternehmen die Notwendigkeit ihr Geschäftsmodell zu verändern. Was genau aber etablierte Unternehmen dazu bewegt ihr Geschäftsmodell zu verändern und wie dies abläuft ist empirisch noch sehr unzureichend untersucht. Hier setzt diese Arbeit an und untersucht die Treiber von Geschäftsmodellinnovationen sowie die Ergebnisse dieser Veränderung.

Der Autor stellt dazu im Rahmen der Arbeit verschiedene empirische Forschungsbeiträge vor, die alle einen vertiefenden Einblick zu diesem Themenkomplex bieten. Dazu wird zunächst ein Rahmenwerk für Geschäftsmodellinnovationen in etablierten Unternehmen aus der bestehenden Literatur entwickelt und so die einzelnen empirischen Untersuchungen verortet. Innerhalb der einzelnen Kapitel stellt der Autor dann die Erkenntnisse zu allgemeinen Treibern von Veränderungen im Geschäftsmodell sowie deren Auswirkungen vor, untersucht die Dynamik von Branchen beim Eintritt neuer Geschäftsmodelle, stellt Strategien für eine proaktive Geschäftsmodellveränderung vor und beleuchtet den Einfluss verschiedener Faktoren auf den Erfolg von Geschäftsmodellveränderungen. Abschließend werden die einzelnen Ergebnisse noch einmal reflektiert und zusammengeführt und sowohl praktische Anregungen für Manager aber auch Ansatzpunkte für weitere Forschung aufgezeigt.

Dieses Buch eignet sich somit für Forschung und Praxis gleichermaßen um einen Einblick in die Veränderungsdynamik von Geschäftsmodellen zu gewinnen.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben