Doktorarbeit: Vertrauen zwischen Manager und Controller

Vertrauen zwischen Manager und Controller

Eine empirische Untersuchung der Einflussfaktoren mithilfe der Partial Least Square (PLS)-Methode

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 332

Hamburg , 284 Seiten

ISBN 978-3-8300-6579-1 (Print)
ISBN 978-3-339-06579-7 (eBook)

Zum Inhalt

Vertrauen wird im täglichen Miteinander wie kaum einem zweiten Phänomen eine wichtige Bedeutung beigemessen. Aufbauend auf dem weit verbreiteten Vertrauensmodell von Mayer, Davis und Schoorman (1995) wurde ein Modell zur interpersonellen Vertrauensentstehung zwischen Managern und den ihnen zuarbeitenden Controllern entwickelt und empirisch getestet. Die Untersuchung basierte auf einer Befragung von knapp 500 Managern aus der ersten und zweiten Führungsebene. Ein besonderes Augenmerk fand hierbei die Frage, ob es über die Zeit zu einer Veränderung der Vertrauensquellen kommt.

Kontaktmöglichkeit

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲