Doktorarbeit: Der Abhilfeanspruch des Käufers

Der Abhilfeanspruch des Käufers

Eine rechtsvergleichende Untersuchung aus Perspektive des europäischen Rechts unter Berücksichtigung der Rechtsordnungen Deutschlands, Englands, Frankreichs und des UN-Kaufrechts

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung, Band 12

Hamburg 2010, 506 Seiten
ISBN 978-3-8300-4896-1 (Print & eBook)

Abhilfe, Ersatzlieferung, Europäisches Vertragsrecht, Gemeinsamer Referenzrahmen, Kaufrecht, Nachbesserung, Nacherfüllung, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, UN-Kaufrecht, Unmöglichkeit, Unverhältnismäßigkeit, Verbrauchsgüterkauf, Verbrauchsgüterkaufrichtlinie, Zivilrecht

nach oben