Sammelband: Professionalisierung durch Akademisierung

Professionalisierung durch Akademisierung

Hochschulbildung in den therapeutischen Berufen

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften, Band 28

Hamburg 2019, 322 Seiten
ISBN 978-3-8300-9618-4 (Print & eBook)

Akademisierung, Angewandte Therapieberufe, Durchlässigkeit, Ergotherapie, Gesundheitswissenschaft, Hochschulbildung, Hochschuldidaktik, Kompetenzorientierung, Logopädie, Physiotherapie, Professionalisierung, Wissenschaftliche Weiterbildung

Zum Inhalt

Dieser Sammelband widmet sich den Herausforderungen der Hochschulbildung, die sich im Zuge der Akademisierung der Ausbildungen in der Ergotherapie, der Logopädie und der Physiotherapie für die Hochschulen bis heute ergeben haben. Hierin enthalten sind Beiträge zu Transformationsprozessen im Zuge der Akademisierung, zur Durchlässigkeit des hochschulischen Bildungswesens, zur Kompetenzorientierung in Hochschulen sowie zur Hochschuldidaktik und dem Einsatz von digitalen Medien in der Hochschullehre. Der Sammelband richtet sich an Lehrende und Forschende mit dem Ziel, eine Diskussion über die Entwicklungen in der Hochschulbildung der therapeutischen Gesundheitsberufe anzuregen.

Link der Autoren

Europäische Fachhochschule EUFH

    

Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben