Dissertation: Entwicklung eines stochastischen Modells zur ökonomischen Bewertung der Betriebsphase von Offshore Windparks

Entwicklung eines stochastischen Modells zur ökonomischen Bewertung der Betriebsphase von Offshore Windparks

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse, Band 24

Hamburg 2015, 258 Seiten
ISBN 978-3-8300-8732-8 (Print), ISBN 978-3-339-08732-4 (eBook)

Betrieb, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Instandhaltung, Instandhaltungsstrategien, Markov Ketten, Offshore Windkraft, Offshore Windparks, Stochastische Prozesse, Transportmittel, Wirtschaftlichkeit, Zugänglichkeit, Zuverlässigkeit

Zum Inhalt

Die wirtschaftliche Betriebsfähigkeit sowie die Auswirkungen der Umsetzung von Betriebs- und Instandhaltungsstrategien sind relevant für den Erfolg von Offshore Windparks. Die Interaktion verschiedener nicht vorherseh?barer Einflussgrößen (z. B. Anlagenzuverlässigkeit, Standortbedingungen, Anlagenzugänglichkeit, Verfügbarkeit von Ressourcen) sowie die geringe Betriebserfahrung erschweren dahingehend die Bestimmung von Maßnahmen und Strategien mit einer langfristigen Perspektive für den Betrieb und die Instandhaltung von Offshore Windparks.

Diese Untersuchung zeigt einen ganzheitlichen Modellansatz auf Grundlage von Markov Ketten. Die jeweiligen Wechselwirkungen der Einflussgrößen werden auf Komponenten- bzw. Fehlerklassenebene miteinander in einem stochastischen Umfeld erarbeitet und kombiniert. Dies dient dem Ziel ein flexibles Modell zu formulieren, um somit windparkspezifisch die Wirtschaftlichkeit des Betriebes sowie Betriebs- und Instandhaltungsstrategien bewerten zu können.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben