Examensarbeit: Einsatzmöglichkeiten, Grenzen und Auswirkungen des Computers im Politikunterricht

Einsatzmöglichkeiten, Grenzen und Auswirkungen des Computers im Politikunterricht

Eine empirische Untersuchung an Göttinger Gymnasien und Gesamtschulen

Medienpädagogik und Mediendidaktik, Band 5

Hamburg 2005, 262 Seiten
ISBN 978-3-8300-1807-0 (Print), ISBN 978-3-339-01807-6 (eBook)

Bildungspolitik, Computer, Lehrerfortbildung, Lernsoftware, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Neue Medien, Pädagogik, Unterricht

Zum Inhalt

In Gesellschaft und Wirtschaft wird schon lange von der immer größer werdenden Notwendigkeit gesprochen, Medienkompetenz schon in der Schule zu erlangen. Ohne eine fundierte Ausbildung schon in frühen Jahren wird es schwierig sein, sich in der heutigen Medienlandschaft zurecht zu finden. Entzieht sich hier die Schule ihrer Verantwortung und lässt sie die Kinder allein in einer Welt voller Medien, kann es zu einer digitalen Spaltung der Gesellschaft kommen.

Das vorliegende Buch ist entstanden, um der These: „Die momentanen Rahmenbedingungen in der Schule reichen nicht aus, um die Schüler adäquat auf ein Leben in der Informationsgesellschaft vorzubereiten“, nachzugehen. In einer empirischen Studie wurden alle Göttinger Gymnasien und Gesamtschulen auf ihren medialen Umgang und die daraus resultierende mediale Ausbildung - vorwiegend im Politikunterricht - untersucht. Im Zuge dieser Untersuchung haben die Autoren versucht, Antworten auf folgende Fragen zu finden.

  • Welche positiven Chancen werden mit dem Medium Computer, dem Internet und dessen Einsatz im Politikunterricht verbunden und welche Probleme ergeben sich daraus?
  • Führt die Arbeit mit dem Computer zu Erfahrungsverlust und zu „sozialer Verkümmerung“?
  • Begünstigen oder behindern die heute gültigen Rahmenbedingungen in der Schule das mediale Lernen?
  • Werden Lehr- und Lernprozesse durch den Computereinsatz positiv oder negativ verändert?
  • Sind neue Kommunikationsmedien wirklich geeignet, Schüler dauerhaft zu motivieren?
  • Gibt es einen Mehrwert des Computers?


Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben