Dissertation: Die Besteuerung gemeinnütziger Organisationen in Deutschland und Frankreich

Die Besteuerung gemeinnütziger Organisationen in Deutschland und Frankreich

Steuerrecht in Forschung und Praxis, Band 6

Hamburg 2004, 394 Seiten
ISBN 978-3-8300-1651-9 (Print & eBook)

fondation, Gemeinnützigkeit, nicht gewinnorientierte Organisationen NGO, organisations sans but lucratif OSBL, Rechtswissenschaft, Steuerrecht, Steuervergünstigung, Stiftung, Verein

Zum Inhalt

In Zeiten, in denen der Staat sich immer mehr aus dem Bereich der Daseinsvorsorge zurückzieht, gewinnen die gemeinnützigen Organisationen in Europa an Bedeutung. Sie übernehmen soziale und gesellschaftspolitische Aufgaben. Dieser Einsatz wird mit Steuervergünstigungen belohnt, um die Finanzierung der Aufgabenfelder abzusichern. Diese rechtsvergleichende Studie bietet einen umfassenden Überblick über die Besteuerung der gemeinnützigen Organisationen im deutschen und im französischen Steuerrecht. Neben zivilrechtlichen Grundlagen zu den einzelnen Rechtsformen des Vereins und der Stiftung werden die Besteuerungsgrundlagen aufgezeigt und im Hinblick auf mögliche Reformationsüberlegungen gegenüber gestellt. Neben den rechtsvergleichenden Ansätzen liefert das Werk auch in der Praxis Anhaltspunkte für eine Steuerplanung im Bereich der Gemeinnützigkeit.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben