Noch keine Abbildung vorhanden
In Kürze lieferbar

Frauen im Opernschaffen von Richard Strauss

„Wer ist dies Weib, das mich ansieht?“

Studien zur Musikwissenschaft, Band 57

Hamburg , 474 Seiten

ISBN 978-3-339-13986-3 (Print) |ISBN 978-3-339-13987-0 (eBook)

Zum Inhalt

Um neue Einblicke in die Welt der Frauen im Opernschaffen von Richard Strauss zu gewinnen, untersucht das Buch erstmals alle seine Opern hinsichtlich ihres Frauenbildes.

Mit dem Fokus auf der Rolle der Weiblichkeit werden ähnliche Frauenfiguren einander gegenübergestellt, was eine differenzierte Betrachtung der einzelnen Charaktere ermöglicht und ihre Vielfältigkeit herausstellt. Werkübergreifend wird deutlich, dass die These der Entwicklung von der unterwürfigen hin zur emanzipierten, männermordenden Frau mit anschließendem Rückschritt zur resignierten Frau nicht greift.

Diese neuen Erkenntnisse können das Verständnis für die Bedeutung der Frauenfiguren bei Richard Strauss vertiefen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.