Unsere Literatur zum Schlagwort Prozessuale Umsetzbarkeit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Eine kritische Analyse des deutschen Stalking-Straftatbestandes (Doktorarbeit)

Eine kritische Analyse des deutschen Stalking-Straftatbestandes

– §238 StGB –

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Erhellung des Phänomens „Stalking“ überschreitet naturgemäß die Grenzen strafrechtlicher Betrachtung. Zum einen geht es nicht nur darum eine Phänomenologie des Stalking gleichsam als Basis zu erstellen, vielmehr sind auch die Kriminologie des Täters und des Opfers zum Ausgangspunkt rechtlicher Wertung gemacht worden. Denn nur auf der Grundlagen eines…

Dogmatik Kriminologie Materiell-rechtliche Erwägungen Opfer Prozessuale Umsetzbarkeit Stalking Täter
 

Literatur: Prozessuale Umsetzbarkeit / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač