Doktorarbeit: Sachmängel beim Unternehmenskauf

Sachmängel beim Unternehmenskauf

Eine rechtsvergleichende Untersuchung nach chinesischem und deutschem Recht

Studien zur Rechtswissenschaft, Band 199

Hamburg , 246 Seiten

ISBN 978-3-8300-3016-4 (Print)
ISBN 978-3-339-03016-0 (eBook)

Zum Inhalt

Die Studie von Dr. Qian Ma ist ein Basiswerk sowohl für die Vorbereitung und Durchführung von Unternehmensakquisitionen und Beteiligungen in China als auch für die Beurteilung von damit verbundenen rechtlichen und inhaltlichen Risiken.

Das rasante Zusammenrücken der Märkte Chinas und Deutschlands spiegelt sich auch in zunehmender Investitionstätigkeit im Rahmen von Unternehmenskäufen und -beteiligungen wider.

Neben den kulturellen Unterschieden in der Herangehensweise an internationale Geschäftsbeziehungen sind noch rein formale Unterschiede in den Rechtsystemen beider Länder von großer Bedeutung für die erfolgreiche Umsetzung von Unternehmenskäufen. Dies betrifft sowohl Investitionen in Deutschland als auch in China.

Die beiden Rechtssysteme unterscheiden sich nicht nur in Ihrer Zielrichtung und praktischen Herangehensweise an die Bewertung und Abwicklung von Differenzen im Zuge von Unternehmenskäufen, sondern auch im Zeitraum der Erfahrung mit dieser Art der Rechtssprechung. Daher ist das Werk von Dr. Ma ein Muss für jeden, der in diesem Bereich tätig ist: Hier finden sich praktische Ansätze und vergleichende Gegenüberstellungen, die einen raschen Einstieg in das Thema ermöglichen.

Kontaktmöglichkeit

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲