Doktorarbeit: Geschichte als Vermittlung von Gott und Mensch

Geschichte als Vermittlung von Gott und Mensch

Eine kritische Auseinandersetzung mit Wolfhart Pannenberg

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse, Band 123

Hamburg 2015, 234 Seiten
ISBN 978-3-8300-8191-3 (Print & eBook)

Christologie, Gott, Hansjürgen Verweyen, Metaphysik, Theologie, Thomas Pröpper, Transzendentalphilosophie, Wolfhart Pannenberg

Zum Inhalt

deutsch | english

In Auseinandersetzung mit dem vielbeachteten Theologieansatz Wolfhart Pannenbergs greift die vorliegende Studie eines der zentralen Probleme aller Christologie auf, die Vermittlung von Gott und Mensch, von Wahrheit und Geschichte, von Ewigkeit und Zeit.

Der Verfasser bietet nicht nur eine luzide Analyse der Position Wolfhart Pannenbergs, sondern leuchtet auch den gesamten philosophischen Hintergrund dieses großen Entwurfs aus. Es gelingt ihm im zweiten Teil, Pannenbergs Denken im Gespräch mit den transzendentalphilosophischen Alternativentwürfen von Thomas Pröpper und Hansjürgen Verweyen so zu profilieren, dass die vielen Einzelprobleme und Einzelthemen der Christologie als Facetten eines großen Themas, der Vermittlung von Wahrheit und Geschichte, erscheinen.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben