Modulhandbuchs: Übergang in die Schule und Mehrsprachigkeit / Transition to School and Multilingualism

Übergang in die Schule und Mehrsprachigkeit / Transition to School and Multilingualism

Ein Curriculum für pädagogische Fach- und Lehrkräfte / A Curriculum for Educational Professionals

EUB. Erziehung - Unterricht - Bildung, Band 160

Hamburg 2013, 460 Seiten
ISBN 978-3-8300-6647-7

Diversität, Elternmitwirkung, Erziehungswissenschaft, Interkulturelle Bildung, Lehr- und Lernmethoden, Linguistik, Mehrsprachigkeit, Pädagogische Institutionen, Pädagogische Professionalität, Praxisforschung, Psychologie, Spracherwerb, Transitionstheorien, Übergang, Vergleich europäischer Übergangskonzepte

Zum Inhalt

deutsch | english

Das Curriculum für pädagogische Fach- und Lehrkräfte im Elementar- und Primarbereich ist aus dem europäischen Comenius-Projekt TRAM – Transitions and Multilingualism entstanden, das von der Europäischen Kommission gefördert worden ist und an dem die Länder Schweden, Niederlande, Deutschland, Lettland und Rumänien gemeinsam in einem Forschungs- und Expertennetzwerk gearbeitet haben. Das Modulhandbuch umfasst die Module Diversität, Mehrsprachigkeit und Spracherwerb, Übergang in die Schule, Elternbeteiligung und Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Transitionen zwischen pädagogischen Institutionen und pädagogische Professionalität im Umgang mit mehrsprachigen Kindern.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben