Dissertation: Obligatorische Teilhaberechte im GmbH-Recht

Obligatorische Teilhaberechte im GmbH-Recht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht, Band 68

Hamburg , 304 Seiten

ISBN 978-3-8300-4822-0 (Print)
ISBN 978-3-339-04822-6 (eBook)

Zum Inhalt

Die GmbH ist heute eine der wichtigsten Rechtsformen für Gesellschaften. Ein Grund für ihre Beliebtheit ist ihre, im Vergleich zur Aktiengesellschaft, große Gestaltungsfreiheit. Zu dieser Gestaltungsfreiheit gehört auch die Möglichkeit, die Pflichten und Rechte von Gesellschaftern, Geschäftsführern und sonstigen Personen auszugestalten. Neben der Möglichkeit, in der Satzung der Gesellschaft besondere Pflichten und Rechte für Gesellschafter zu begründen, stellt sich die Frage, ob dies nicht auch durch schuldrechtliche Verträge möglich ist. Mit dieser Frage befasst sich die Studie, wobei sie sich auf schuldrechtliche Vereinbarungen mit der GmbH selbst beschränkt.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲