Doktorarbeit: Die Messung des Innovationsgrades von Dienstleistungen

Die Messung des Innovationsgrades von Dienstleistungen

Erstellung und Überprüfung eines Messmodells am Beispiel des Gesundheitswesens

Innovatives Dienstleistungsmanagement, Band 16

Hamburg , 256 Seiten

ISBN 978-3-8300-2662-4 (Print)
ISBN 978-3-339-02662-0 (eBook)

Zum Inhalt

Der Begriff „Innovation“ ist zum Trendwort geworden. Die Entwicklung innovativer Produkte soll wirtschaftliches Wachstum und Wohlbefinden der Bevölkerung garantieren. Dienstleistungen gewinnen in hochentwickelten Volkswirtschaften ebenfalls immer mehr an Bedeutung und diese Tendenz sollte sich fortsetzen.
In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage nach der Bedeutung des Begriffs „innovative Dienstleistung“.
Die zentrale Fragestellung der Verfasserin lautet somit: „Wann besitzt eine Dienstleistung einen hohen Innovationsgrad?“ Diese zunächst einfach klingende Frage erweist sich rasch als hochkomplex, da der Begriff „Innovationsgrad“ trotz seiner breiten Verwendung mit gänzlich unterschiedlichen Inhalten besetzt ist.

Im theoretischen Teil des Buchs wird deshalb zunächst eine erschöpfende Auseinandersetzung mit dem „Innovationsgrad“ geliefert, wodurch der Begriff eingegrenzt wird. Am Beispiel des Gesundheitswesens wird anschließend das Phänomen von Dienstleistungsinnovationen erläutert.

Das Hauptergebnis des empirischen Teils des Buchs stellt die Konstruktion eines Modells zur Messung des Innovationsgrades von Dienstleistungen dar. Weitere Resultate sind die Analyse der Charakteristika innovativer Dienstleistungen, der Ziele von Innovationen und der Einstellung zum Begriff „Innovation“.

Die Relevanz des Werks ist vor allem darin zu sehen, dass sie einen empirisch fundierten Beitrag zur Operationalisierung der Messung des Innovationsgrades von Dienstleistungen erbringt. Somit werden durch die Autorin Anstoß und Inspiration geliefert, um die nach wie vor großen Forschungslücken im Bereich der Dienstleistungsinnovationen und der Messung des Innovationsgrades zu schließen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲