Dissertation: Unternehmensgründungen im Agribusiness

Unternehmensgründungen im Agribusiness

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse, Band 24

Hamburg , 182 Seiten

ISBN 978-3-8300-1552-9 (Print)
ISBN 978-3-339-01552-5 (eBook)

Zum Inhalt

Die Arbeit beschäftigt sich mit Neugründungen im Agribusiness. Damit wird ein bedeutender Anteil des traditionellen Sektors an der deutschen Wirtschaft betrachtet, der besondere Gründungsschwierigkeiten vermuten lässt. Potentielle Unternehmen im Ernährungsgewerbe sehen sich einerseits konzentrierten Absatzmärkten gegenüber, Neugründungen aus der Vorleistungsindustrie oder Dienstleister im landwirtschaftlichen Bereich konkurrieren andererseits mit bestehenden Unternehmen um ein rückläufiges Kundenpotential in der Landwirtschaft. Neben einer Darstellung des Gründungsgeschehens im Agribusiness wird in dieser Arbeit der Erfolg neuer Betriebe unter Berücksichtigung der dafür ursächlichen Faktoren analysiert.

Dabei werden insbesondere drei Forschungsobjekte fokussiert: Neben dem Gründer und dem Gründungsumfeld sind auch unternehmensspezifische Faktoren für den Erfolg der Gründungen von Bedeutung. Für die befragten Unternehmen wird mittels Scoring-Verfahren ein Erfolgswert ermittelt. Dabei werden verstärkt subjektive Indikatoren in die Berechnung einbezogen, um der individuellen Motivation und Zielsetzung der Gründerperson gerecht zu werden. Darüber hinaus wird durch diese Form der Erfolgsbeurteilung anhand „weicher“ Indikatoren eine bessere Vergleichbarkeit der in Größe und Unternehmenszweck heterogenen Betriebe des Agribusiness ermöglicht.

Auf dieser Basis werden Hypothesen zum Einfluss diverser Faktoren auf den Erfolg eines Unternehmens formuliert und anhand der erhobenen Ergebnisse einer durchgeführten Unternehmensbefragung überprüft.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲