Druckkostenzuschuss | Dissertation veröffentlichen | Doktorarbeit drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit über 30 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Guten Morgen!

Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

Der Hamburger Wissen­schafts­verlag Dr. Kovač zählt mit zu den größten Fachverlagen für wis­sen­schaft­liche Literatur in Deutschland.

Seit 34 Jahren sind wir für unsere Autorinnen und Autoren da. Bei uns können Sie Ihre Habilitation, Monographie, Forschungsarbeit, Festschrift sowie den Sammelband, den Tagungsband oder die Dissertation verlegen. Trennlinie

Unsere Partner

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Autorinnen und Autoren

Trennlinie

Spartipp für Autoren

Wussten Sie, dass die Kosten für die Doktor­arbeit sowie weitere Auf­wen­dun­gen von Studieren­den unter be­stimm­ten Be­din­gungen als Wer­bungs­kosten steuerlich ab­setzbar sind?

Trennlinie

Vor 55 Jahren

28. Mai 1961

Amnesty International gegründet

Dissertation: Der Folterbegriff nach Art. 3 EMRK

Der Folterbegriff nach Art. 3 EMRK


» Was ist Folter? Diese Frage scheint auf den ersten Blick leicht zu beantworten zu sein, bedarf jedoch einer näheren Betrachtung. Dieser Aufgabe widmet sich Dominik Prosenjak in seiner Dissertation aus europäischer Sicht. [...] Kernstück der [...] «

, 6/2010

Veröffentlichen im Wissenschaftsverlag

Dissertationen und andere wissenschaftliche Arbeiten

Literatur zu aktuellen Themen | Neuerscheinungsdienst | Novitäten im Mai 2016

Dissertation: Die EU-Türkei-Be­ziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungs­kapitel im Beitrittsprozess

Die EU-Türkei-Be­ziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungs­kapitel im Beitrittsprozess

Bestandsaufnahme, Folgerungen und wirtschafts­politische Handlungsoptionen

Wirtschafts­politik in Forschung und Praxis

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und der Türkei vollziehen sich seit 1963 unter dem Einfluss eines in spezifischer Weise ausgestalteten institutionellen Rahmens. Dieser bestand zunächst in Gestalt des beiderseitigen Assoziationsabkommens; seit Anfang 1996 besteht eine gemeinsame Zollunion. Als Folge der gemeinsamen Zollunion sind die beiderseitigen handelspolitischen  [...]

Trennlinie

: Konfliktimport durch Immigration

Konfliktimport durch Immigration

Auswirkungen ethnischer Konflikte im Herkunftsland auf die Integrations- und Identitäts­entwicklung von Immigranten in der Bundesrepublik Deutschland

SOCIALIA - Studien­reihe soziolo­gische Forschungs­ergebnisse

Mit diesem Buch schließt der Verfasser eine Forschungslücke im Feld der deutschen "Ausländerforschung" bezüglich der sozialen Beziehungen von eingewanderten Immigranten-Minderheiten untereinander. Die empirische Arbeit verfolgt anhand der Beispiele der innertürkischen und -jugoslawischen Bürgerkriege die Frage, ob und in welcher Form diese ethnischen Konflikte von den Immigranten  [...]

Trennlinie

Master-, Diplom-, Magisterarbeit: Der totgeglaubte Held als TV-Event – Eine Studie zum gegenwärtigen Heldenbild in der Trilogie „Unsere Mütter, unsere Väter“ (2013)

Der totgeglaubte Held als TV-Event – Eine Studie zum gegenwärtigen Heldenbild in der Trilogie „Unsere Mütter, unsere Väter“ (2013)

Studien zur Zeit­ge­schichte

Die populäre deutsche TV-Trilogie „Unsere Mütter, unsere Väter“ sorgte im Jahr 2013 für Furore in der internationalen Presse. Ihr wurde mehrfach vorgeworfen, deutsche Protagonisten vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs als Helden inszeniert und damit einen Tabubruch begangen zu haben. Nicht nur wegen des historisch gesicherten Wissens um Deutschlands Verantwortung am  [...]


Trennlinie

Dissertation publizieren im Verlag Dr. Kovač

Nicht selten entstehen mit der Promotion erhebliche Kosten. Der sogenannte Druckkostenzuschuss dient dazu, Verlagen eine größtmögliche Sicherheit zu bieten. AutorInnen zahlen dann aber häufig die gesamten Druckkosten selbst.

Wenn wir dagegen Ihre Dissertation drucken und verlegen oder zum Beispiel Ihre Masterarbeit veröffentlichen, gehen wir in Vorleistung und übernehmen den Großteil der Druckkosten, sodass Ihre Autorenkosten sinken. Erst später erwirtschaften wir Gewinne, indem wir Ihr Werk vermarkten. Dissertation veröffentlichen im Verlag Dr. Kovač

Zuschüsse aus dem VDK-Förderfonds

Der Wissenschaftsverlag Dr. Kovač gewährleistet nicht nur niedrige Autorenkosten. Aus unserem VDK-Förder­fonds 2016 schreiben wir Ihnen zudem einen Förderbetrag von bis zu 500 Euro gut. So zahlen unsere Autorinnen und Autoren durchschnittlich weniger als 200 Euro.

In 34 Jahren haben wir so bereits mehr als 9.500 wissenschaftlichen AutorInnen eine unkomplizierte und preiswerte Veröffentlichung ihrer Masterarbeit, Forschungsarbeit oder Doktorarbeit ermöglicht.

Günstige Publikation bei hervorragenden Leistungen

Der Wissenschaftsverlag Dr. Kovač ermöglicht preiswertes Veröffentlichen, um junge Wissenschaftler zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir im Preis inbegriffen umfangreiche verlegerische Leistungen [Werbung/Verbreitung] und Dank unserer Unterstützung während der Publikationsphase [Organisatorischer Ablauf] erscheint Ihr Werk schnell und unkompliziert – deshalb werden wir seit 34 Jahren weiterempfohlen [Autorenstimmen].

Ihr Verlag in Hamburg

Ob Sie Ihre Promotion in München, Leipzig, Köln oder Hamburg abschließen, ob Sie mit uns Ihre Doktorarbeit, Habilitation, Festschrift oder eine andere wissenschaftliche Arbeit verlegen: Die Publikation erfolgt unkompliziert und preiswert [Druckkostenzuschuss für die Publikation].

nach oben

Veröffentlichung der Dissertation im Verlag Dr. Kovač

VDK-Förder­fonds 2016

Geld für Promo­venden
& wissen­schaft­liche Autoren

2016 legen wir den VDK-Förder­fonds auf, um Autor/innen bei der Veröffentlichung wissen­schaftlich­er Arbeiten finanziell mit bis zu 500 EURO zu unterstützen.

Lesen Sie [mehr...]

Holen Sie unser unver­bind­liches Angebot ein:

Anfrage Dissertation veröffentlichen

Wir freuen uns auf Ihr Werk.

Neu erschienen:

Forschungsarbeit: Andere Länder – andere Sichten

Andere Länder – andere Sichten

Die Finanz- und Eurokrise im Urteil der Bürger aus acht europäischen Ländern

EURO-Wirtschaft - Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

298 Seiten, ISBN 978-3-8300-9032-8

Trennlinie

Dissertation: The Contribution of Foundations to an Ecofriendly and Sustainable Development

The Contribution of Foundations to an Ecofriendly and Sustainable Development


Studien zur Umwelt­politik

160 Seiten, ISBN 978-3-8300-9020-5

Trennlinie

Dissertation: Formelhafte Sequenzen im Fremdsprachen­unterricht

Formelhafte Sequenzen im Fremdsprachen­unterricht

Eine Interviewstudie bezüglich der erweiterten Vorstellungen mexikanischer DaF-Lerner vom Fremdsprachen­lernen durch neue Lernerfahrungen mit formelhaften Sequenzen

LINGUA - Fremd­sprachen­unter­richt in Forschung und Praxis

264 Seiten, ISBN 978-3-8300-9060-1

Trennlinie

Dissertation: Das Greisenalter in der griechischen Antike

Das Greisenalter in der griechischen Antike

Untersuchung der Vasenbilder und Schriftquellen der archaischen und klassischen Zeit

ANTIQUITATES - Archäologische Forschungs­ergebnisse

912 Seiten, ISBN 978-3-8300-8944-5

Trennlinie

Forschungsarbeit: Kritischer Personalismus

Kritischer Personalismus

Zur immanenten Transzendenz als anthropologische Grundlage der personalen Handlungstheorie

BOETHIANA - Forschungs­ergebnisse zur Philosophie

334 Seiten, ISBN 978-3-8300-8695-6

[alle Neuerscheinungen...]