Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Guten Morgen!

Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile als AutorIn des Verlag Dr. Kovač:

Trennlinie

Unsere Partner

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie


Trennlinie

Spartipp für AutorInnen

Wussten Sie, dass die Kosten für die Doktor­arbeit sowie weitere Auf­wen­dun­gen von Studieren­den unter be­stimm­ten Be­din­gungen als Wer­bungs­kosten steuerlich ab­setzbar sind?

Trennlinie

Hier finden Sie ausführ­lich­e Informationen, wenn Sie Ihre Dissertation oder eine andere wissen­schaft­liche Arbeit verüffent­lichen wollen.

Trennlinie

Vor 37 Jahren

29. April 1980

Alfred Hitchcock gestorben

Doktorarbeit: Bilder zum Hören

Bilder zum Hören

Die Zusammenarbeit von Alfred Hitchcock mit dem Komponisten Bernard Herrmann

» [...] längst überfällige, erste deutschsprachige Monografie über den Komponisten. [...] Filmmusiken werden akademisch bedauerlicherweise nicht sehr häufig diskutiert. Rössers äußerst akribische Untersuchung der acht Filme, [...] «

, 04/2014

Verlag Dr. Kovač – Klug veröffentlichen

Wir publizieren seit 35 Jahren wissenschaftliche Arbeiten

Im Verlag Dr. Kovač können Sie Ihre Dissertation veröffentlichen, Ihre Masterarbeit, einen Tagungsband, Sammelband oder eine Festschrift.

Besuchen Sie unsere Novitäten im April 2017, abonnieren Sie den Neuerscheinungsdienst oder finden Sie Literatur zu aktuellen Themen.


Forschungsarbeit: Anklage gegen die Bundesregierung: Der Fall Hertslet-Strack und das Verhältnis von Politik und Justiz in der Ära Adenauer

Anklage gegen die Bundesregierung: Der Fall Hertslet-Strack und das Verhältnis von Politik und Justiz in der Ära Adenauer

Studien zur Zeit­ge­schichte

Der deutsch-israelische Wiedergutmachungsvertrag vom 10. September 1952 gilt zu Recht als eine der größten Leistungen Konrad Adenauers. Wirkliche oder vermeintliche Kritiker dieses Abkommens wie der Nahostreferent des Bundeswirtschaftsministeriums, Hans Strack, und der undurchsichtige Grosshandelskaufmann Joachim Hertslet wurden allerdings von der Spitze des Auswärtigen Amts um Staatssekretär [...]

Trennlinie

Dissertation: Die EU-Türkei-Be­ziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungs­kapitel im Beitrittsprozess

Die EU-Türkei-Be­ziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungs­kapitel im Beitrittsprozess

Bestandsaufnahme, Folgerungen und wirtschafts­politische Handlungsoptionen

Wirtschafts­politik in Forschung und Praxis

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und der Türkei vollziehen sich seit 1963 unter dem Einfluss eines in spezifischer Weise ausgestalteten institutionellen Rahmens. Dieser bestand zunächst in Gestalt des beiderseitigen Assoziationsabkommens; seit Anfang 1996 besteht eine gemeinsame Zollunion. Als Folge der gemeinsamen Zollunion sind die beiderseitigen handelspolitischen Rahmenbedingungen (mit [...]

Trennlinie

Forschungsarbeit: Zunehmende Vermögens­ungleichheit in Deutschland

Zunehmende Vermögens­ungleichheit in Deutschland

Erklärungsansätze im Sozialabgaben- und Steuerrecht, Trends in der Arbeitswelt und der Wertentwicklung von Aktien- und Immobilienanlagen

SOCIALIA - Studien­reihe soziolo­gische Forschungs­ergebnisse

Aktuell besteht international eine Diskussion über zunehmende Einkommens- und Vermögensungleichheit. In Deutschland ist die Vermögensungleichheit größer als die Einkommensungleichheit ausgeprägt. In den letzten Jahren hat die Vermögensungleichheit in Deutschland zugenommen und verharrt auf einem hohen Niveau. Für das Fortbestehen und die Zunahme sozialer Ungleichheiten bestehen vielfältige [...]


Trennlinie

Dissertation publizieren im Verlag Dr. Kovač

Zuschüsse aus dem Jubiläums-Förderfonds 2017

Im Jubiläumsjahr 2017 schreiben wir Ihnen einen Förderbetrag von bis zu 500 Euro aus unserem Jubiläums-Förderfonds gut.

In 35 Jahren haben wir so bereits mehr als 10.000 wissenschaftlichen AutorInnen eine unkomplizierte und preiswerte Veröffentlichung ihrer Masterarbeit, Forschungsarbeit oder Doktorarbeit ermöglicht.

Günstige Publikation bei hervorragenden Leistungen

Der Wissenschaftsverlag Dr. Kovač ermöglicht äußerst preiswertes Veröffentlichen, um junge Wissenschaftler zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir im Preis inbegriffen umfangreiche verlegerische Leistungen [Werbung/Verbreitung] und Dank unserer Unterstützung während der Publikationsphase [Organisatorischer Ablauf] erscheint Ihr Werk schnell und unkompliziert – deshalb werden wir seit 35 Jahren weiterempfohlen [Autorenstimmen]. Dissertation veröffentlichen im Verlag Dr. Kovač

Ihr Verlag in Hamburg

Ob Sie Ihre Promotion in München, Leipzig, Köln oder Hamburg abschließen, ob Sie mit uns Ihre Doktorarbeit, Habilitation, Festschrift oder eine andere wissenschaftliche Arbeit verlegen: Die Publikation erfolgt unkompliziert und preiswert [Druckkostenzuschuss für die Dissertation].

nach oben

Veröffentlichung der Dissertation im Verlag Dr. Kovač

Jubiläums-Förderfonds

Geld für Promo­vierende
& wissen­schaft­liche Autoren

Anfrage Dissertation veröffentlichen

Zum 35-jährigen Verlagsbestehen legen wir 2017 den Jubiläums-Förderfonds auf, um AutorInnen bei der Veröffentlichung wissen­schaftlich­er Arbeiten finanziell mit bis zu 500 EURO zu unterstützen.

Lesen Sie [mehr...]