Druckkostenzuschuss | Dissertation veröffentlichen | Doktorarbeit drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit mehr als 33 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Guten Tag!

Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile als AutorIn des Verlag Dr. Kovač:

Trennlinie

Unsere Partner

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Spartipp für Autoren

Wussten Sie, dass die Kosten für die Doktor­arbeit sowie weitere Auf­wen­dun­gen von Studieren­den unter be­stimm­ten Be­din­gungen als Wer­bungs­kosten steuerlich ab­setzbar sind?

Trennlinie

Vor 122 Jahren

5. Dezember 1894

Vollendung des Berliner Reichstagsgebäudes

Dissertation: Die Kanzlerschaft des Fürsten Hohenlohe 1894-1900

Die Kanzlerschaft des Fürsten Hohenlohe 1894-1900

Politik unter dem "Stempel der Beruhigung" im Zeitalter der Nervosität

» […] So gesehen ist es nicht nur ein Buch über Hohenlohe, sondern vielmehr eine brillante Studie über die politische Elite des Kaiserreiches. […] […] ist die Einordnung Hohenlohes in die Zeit vor 1894 durch Zachau neu. […] Das Buch präsentiert den [...] «

, Jg. 67 (2008), H. 2, S. 509ff.

Dissertation veröffentlichen im Verlag Dr. Kovač

Unser Wissen­schafts­verlag publiziert ebenso Habilitations- und Festschriften, Tagungsbände und Forschungsarbeiten

Der Hamburger Wissen­schafts­verlag Dr. Kovač zählt mit zu den größten Fachverlagen für wis­sen­schaft­liche Literatur in Deutschland. Seit mehr als 33 Jahren sind wir für unsere Autorinnen und Autoren da. Bei uns können Sie wissenschaftliche Arbeiten wie zum Beispiel einen Tagungsband, einen Sammelband, eine Festschrift, oder Ihre Dissertation veröffentlichen.

Aus unserem Verlagsprogramm

Besuchen Sie unsere Novitäten im Dezember 2016, abonnieren Sie den Neuerscheinungsdienst oder entdecken Sie Literatur zu aktuellen Themen.


Dissertation: Die EU-Türkei-Be­ziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungs­kapitel im Beitrittsprozess

Die EU-Türkei-Be­ziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungs­kapitel im Beitrittsprozess

Bestandsaufnahme, Folgerungen und wirtschafts­politische Handlungsoptionen

Wirtschafts­politik in Forschung und Praxis

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und der Türkei vollziehen sich seit 1963 unter dem Einfluss eines in spezifischer Weise ausgestalteten institutionellen Rahmens. Dieser bestand zunächst in Gestalt des beiderseitigen Assoziationsabkommens; seit Anfang 1996 besteht eine gemeinsame Zollunion. Als Folge der gemeinsamen Zollunion sind die beiderseitigen handelspolitischen  [...]

Trennlinie
In Kürze lieferbar

Doktorarbeit: Die Anti-Terrorismus­gesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

Die Anti-Terrorismus­gesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

unter besonderer Berücksichtigung der Anti-Terrorismus­pakete I und II, des Terrorismus­bekämpfungs­ergänzungsgesetzes sowie des Gemeinsame-Dateien-Gesetzes und des Gesetzes zur Änderung des Bundesverfassungsschutzgesetzes

Verfassungs­recht in Forschung und Praxis

Die Bekämpfung des internationalen Terrorismus ist nach den Anschlägen des 11. September 2001 in New York City und Washington auf internationaler und nationaler Ebene verstärkt Gegenstand politischer und gesetzgeberischer Aktivitäten geworden. Politiker und Gesetzgeber sahen sich veranlasst, neue intensivere staatliche Maßnahmen zu schaffen, um terroristische Bestrebungen  [...]

Trennlinie

Sammelband: Security and Law in the Cognitive and Utilitarian Context

Security and Law in the Cognitive and Utilitarian Context

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europä­ischen Integra­tion

» [...] bewegen sich Bernhard Wisniewski und seine Mitstreiter an einer hoch interessanten Schnittstelle, wenn sie die Frage aufwerfen, wie sich die rechtlichen und organisatorisch-polizeilichen Schutzmaßnahmen eines Staates unter dem Eindruck von konkreten Sicherheitsrisiken verändern können. Die Spannbreite der Themen ist enorm: Sie reicht von der Betrachtung des Wandels im [...] «

, pw 25.02.2016


Trennlinie

Dissertation publizieren im Verlag Dr. Kovac

Zuschüsse aus dem VDK-Förder­fonds

Aus unserem VDK-Förder­fonds 2016 schreiben wir Ihnen einen Förderbetrag von bis zu 500 Euro gut.

In 33 Jahren haben wir so bereits mehr als 10.000 wissenschaftlichen AutorInnen eine unkomplizierte und preiswerte Veröffentlichung ihrer Masterarbeit, Forschungsarbeit oder Doktorarbeit ermöglicht.

Günstige Publikation bei hervorragenden Leistungen

Der Wissenschaftsverlag Dr. Kovac ermöglicht äußerst preiswertes Veröffentlichen, um junge Wissenschaftler zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir im Preis inbegriffen umfangreiche verlegerische Leistungen [Werbung/Verbreitung] und Dank unserer Unterstützung während der Publikationsphase [Organisatorischer Ablauf] erscheint Ihr Werk schnell und unkompliziert – deshalb werden wir seit mehr als 33 Jahren weiterempfohlen [Autorenstimmen]. Dissertation veröffentlichen im Verlag Dr. Kovac

Ihr Verlag in Hamburg

Ob Sie Ihre Promotion in München, Leipzig, Köln oder Hamburg abschließen, ob Sie mit uns Ihre Doktorarbeit, Habilitation, Festschrift oder eine andere wissenschaftliche Arbeit verlegen: Die Publikation erfolgt unkompliziert und preiswert [Druckkostenzuschuss für die Dissertation].

nach oben

Veröffentlichung der Dissertation im Verlag Dr. Kovač

VDK-Förder­fonds 2016

Geld für Promo­venden
& wissen­schaft­liche Autoren

Anfrage Dissertation veröffentlichen

2016 legen wir den VDK-Förder­fonds auf, um Autor/innen bei der Veröffentlichung wissen­schaftlich­er Arbeiten finanziell mit bis zu 500 EURO zu unterstützen.

Lesen Sie [mehr...]

Neu erschienen:

Forschungsarbeit: Sprachliche Variabilität: Eine lexikalische Untersuchung englischer und deutscher Zeitungsartikel zum Thema Eurokrise

Sprachliche Variabilität: Eine lexikalische Untersuchung englischer und deutscher Zeitungsartikel zum Thema Eurokrise


Angewandte Linguistik aus inter­diszi­plinärer Sicht

254 Seiten, ISBN 978-3-8300-9138-7

Trennlinie

Forschungsarbeit: Schulische Leistungs­beurteilung

Schulische Leistungs­beurteilung

Der Einfluss von Motivation und Expertise auf das Lehrerurteil

Studien­reihe psycho­logische Forschungs­ergebnisse

110 Seiten, ISBN 978-3-8300-9343-5

Trennlinie

Forschungsarbeit: Zwang statt Freiheit – Zum autoritären Gehalt der Lehre Hayeks

Zwang statt Freiheit – Zum autoritären Gehalt der Lehre Hayeks


KRITIK UND REFLEXION – Inter­diszi­plinäre Beiträge zur kritischen Gesell­schafts­theorie

218 Seiten, ISBN 978-3-8300-9329-9

Trennlinie

Forschungsarbeit: Digitale Medien im Studium der Sportwissenschaft

Digitale Medien im Studium der Sportwissenschaft

Exploration des Medieneinsatzes in universitären Lehr­veranstaltungen aus der Studierenden­perspektive

Medien­pädagogik und Medien­didaktik

260 Seiten, ISBN 978-3-8300-9241-4

Trennlinie

Dissertation: Ekklesiologie und Pneumatologie bei Basilius von Caesarea

Ekklesiologie und Pneumatologie bei Basilius von Caesarea

Zentrum seiner Theologie als Beitrag zur Einheit der Kirche

Studien zur Kirchen­geschichte

174 Seiten, ISBN 978-3-8300-9116-5

[alle Neuerscheinungen...]