Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Downloads | Dissertation veröffentlichen | Dissertation drucken | Hochschulen
30 Jahre Dissertationen: Verlag Dr. Kovac

Guten Morgen!
Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

Herzlich willkommen
auf den Seiten des
Verlags Dr. Kovač

Der Hamburger Wissen­schafts­verlag Dr. Kovač zählt mit zu den größten Fachverlagen für wis­sen­schaft­liche Literatur in Deutschland.

Seit 32 Jahren veröffentlichen wir Doktorarbeiten, Habilita­tionen, Monographien und Forschungsarbeiten sowie Festschriften, Sammelbände, Tagungsbände und andere wissenschaftliche Arbeiten. Trennlinie

Unsere Partner

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Sie möchten Ihre Dissertation veröffentlichen?

Trennlinie

Spartipp für Autoren

Wussten Sie, dass die Druck-
kosten für die Doktorarbeit
im Verlag sowie Kosten von Studieren­den unter be­stimm­ten Be­din­gungen als Wer­bungs­kosten steuerlich ab­setzbar sind? Trennlinie

Vor 130 Jahren

24. April 1884

Reichsschutz über Südwestafrika

Forschungsarbeit: Im Netz der Moderne – Afrikaner und Deutschlands gebrochener Aufstieg zur Macht

Peter Martin, unter Mitarbeit und herausgegeben von Christine Alonzo

Im Netz der Moderne – Afrikaner und Deutschlands gebrochener Aufstieg zur Macht

Afrikaner sind seit Beginn jenes Prozesses, den Historiker als „Moderne“ bezeichnet haben, ein Teil der europäischen Wirklichkeit. Dieses Buch fragt, wie die Schwarzen im Zuge dieses Vorgangs unter wechselnden Umständen in das Gewebe der  [weiter...]

Aus unserem Verlagsprogramm

Literatur zu aktuellen Ereignissen | Neuerscheinungsdienst | Novitäten im April 2014

Timo Barwisch

Wenn Straßen zur Last werden

Zum Umgang mit der kommunalen Straßeninfrastruktur unter Schrumpfungsbedingungen

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Der Frage nach den Konsequenzen für die Verkehrsplanung und der zukünftigen Ausprägung der Straßeninfrastruktur wurde in der Schrumpfungsdebatte bisher wenig nachgegangen. Dabei führen die in schrumpfenden Regionen zu beobachtenden Ausdünnungen von Wohnbereichen und Infrastrukturangeboten zu erhöhten Verkehrs­aufwänden und darüber hinaus zu steigenden Pro-Kopf-Kosten für die  [weiter...]

Trennlinie

Karlheinz Rode

Rechtsbindung und Staatsziel­bestimmung

Zugleich ein Beitrag zum Wesen des Rechtssatzes

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Ein so gelungenes Verfassungswerk wie das Grundgesetz ist immer in Gefahr, durch Aufblähung und Verwässerung seine juristische Qualität zu verlieren. Ursache ist u. a. der immer wieder neu ertönende Ruf nach Einfügung weiterer sogenannter "Staatszielbestimmungen" in die Ver­fassung (etwa Kultur, Sport, Kinderrechte, Generationengerechtigkeit oder gar Antifaschismus). Dabei ist völlig unklar, was rechtlich unter  [weiter...]

Trennlinie

Winfried Huck & Thomas Kurth (Hrsg.)

Compliance aus dem Blickwinkel des internationalen und europäischen Wirtschaftsrechts

Die Extraterritorialität angelsächsischer Embargo- und Strafvorschriften

COMPLIANCE

In diesem Tagungsband werden Themen mit Bezug zum internationalen Wirtschaftsrecht analysiert und bewertet, die besondere Heraus­forderungen an die unternehmensindividuelle Compliance-Organisation richten. Im Mittelpunkt steht dabei die extraterritoriale Anwendung verschiedener ausländischer Rechtsnormen. In diesem Zusammenhang verdienen vor allem die häufig spektakulären Ermittlungsverfahren durch US-Behörden (DOJ, SEC,  [weiter...]

Trennlinie

Publizieren im Wissenschaftsverlag

Druck & Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten

Am Ende der Promotion steht die Veröffentlichung der Arbeit an. Nicht selten entstehen bei der Veröffentlichung erhebliche Kosten für Promovierende. Der sogenannte Druckkostenzuschuss dient dazu, Verlagen eine größtmögliche Sicherheit zu bieten beim Veröffentlichen von wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Wenn Sie Ihre Dissertation veröffentlichen, zahlen Sie daher bei den meisten Verlagen die gesamten Druckkosten selbst. Wenn wir dagegen eine Dissertation drucken, gehen wir in Vorleistung und übernehmen einen großen Teil der Druckkosten selbst, sodass Ihre Autorenkosten sinken.

Geringe Publikationskosten und weitere Vorteile

Der Verlag Dr. Kovač veröffentlicht sehr günstig, um junge Wissenschaftler zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir im Preis inbegriffen umfangreiche verlegerische Leistungen [Werbung/Verbreitung] und Dank unserer Unterstützung während der Publikationsphase [Organisatorischer Ablauf] erscheint Ihr Werk schnell und unkompliziert – deshalb werden wir seit 32 Jahren weiterempfohlen [Autorenstimmen].

Ob Sie Ihre Dissertation drucken oder eine Festschrift veröffentlichen wollen – eine Publikation im Wissenschaftsverlag muss nicht teuer sein [Kosten für die Publikation] zumal Sie unsere Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen können [VDK-Förderfonds 2014].

Lassen Sie sich gleich ein individuelles Angebot kalkulieren.

Literatur im Wissenschaftsverlag

VDK-Förderfonds 2014

Geld für Promovenden und wissenschaftliche Autoren

2014 legt der Verlag Dr. Kovač einen Förderfonds auf, um
Autoren bei der Ver­öffent­lich­ung wissen­schaft­licher Arbeiten mit bis zu 500 EURO zu unterstützen.

[mehr...]

Dissertation veröffentlichen?

Dissertation veröffentlichen

Wir freuen uns auf Ihr Werk.


© 2000-2014 Verlag Dr. Kovač

aktualisiert am 23.04.2014 09:15