Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Guten Tag!

Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile als AutorIn des Verlag Dr. Kovač:

Trennlinie

Unsere Partner

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie


Trennlinie

Spartipp für AutorInnen

Wussten Sie, dass die Kosten für die Doktor­arbeit sowie weitere Auf­wen­dun­gen von Studieren­den unter be­stimm­ten Be­din­gungen als Wer­bungs­kosten steuerlich ab­setzbar sind?

Trennlinie

Vor 12 Jahren

23. Januar 2005

Wiktor Juschtschenko als Präsident der Ukraine vereidigt

Studie: Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Wie Russland die deutsche Öffentlichkeit beeinflusst

Vor dem Hintergrund des Ukraine-Konflikts intensiviert Russland seine Informationspolitik in Deutschland: Russische Staatsmedien werden massiv ausgebaut, gleichzeitig wird ein Netz an deutschen Kooperationspartnern, russischen und deutschen  [...]

Verlag Dr. Kovač – Klug veröffentlichen

Wir publizieren seit 35 Jahren wissenschaftliche Arbeiten

Im Verlag Dr. Kovač können Sie Ihre Dissertation veröffentlichen, Ihre Masterarbeit, einen Tagungsband, Sammelband oder eine Festschrift.

Besuchen Sie unsere Novitäten im Januar 2017, abonnieren Sie den Neuerscheinungsdienst oder finden Sie Literatur zu aktuellen Themen.


Forschungsarbeit: Internationale Streitfälle gestern und morgen

Internationale Streitfälle gestern und morgen

Peace-Making and -Keeping 2., aktualisierte Auflage

Studien zum Völker- und Europa­recht

„The world may indeed be in its worst shape since the end of the Cold War. Overwhelmed, sometimes helpless guardians are faced with boundless crisis and empowered, reckless spoilers.“

RA Prof. Fischer zeigt sachkundig vielfältige gravierende menschliche und organisatorische Probleme und deren Zusammenhänge in der Politik Europas, der NATO, der UN und bei  [...]

Trennlinie

Dissertation: Die Hohe Schule der Kriegskunst bei Geschäfts­verhandlungen

Die Hohe Schule der Kriegskunst bei Geschäfts­verhandlungen

Kommentierte Übersetzung eines an Chinesen gerichteten Ratgebers des Verhandlungs­forschers Liu Birong

COMMUNICATIO

Das Werk beinhaltet die – soweit bekannt – erste westliche Übersetzung eines ausschließlich an ein chinesisches Publikum gerichteten Verhandlungs­ratgebers, verfasst von Liu Birong, einem im ganzen chinesischen Sprachraum bekannten taiwanesischen Verhandlungsforscher. Das in die deutsche Sprache übersetzte Originalwerk Die Hohe Schule der Kriegskunst bei  [...]

Trennlinie

Doktorarbeit: Journalismus – mehr als ein Beruf?

Journalismus – mehr als ein Beruf?

Die Rolle der Medienakteure

SOCIALIA - Studien­reihe soziolo­gische Forschungs­ergebnisse

Steckt der Journalismus in der Krise?

Nach den Diskussionen über die sogenannte „Lügenpresse“ stehen Journalisten in Deutschland mehr als bisher in der Kritik. Wie berechtigt ist diese undifferenzierte Kritik?

Der Autor versucht Antworten zu geben und schaut mit der theoretischen Brille von Irving Goffman auf den Beruf des Journalisten. Es wird ein Bild  [...]


Trennlinie

Dissertation publizieren im Verlag Dr. Kovac

Zuschüsse aus dem Jubiläums-Förderfonds 2017

Im Jubiläumsjahr 2017 schreiben wir Ihnen einen Förderbetrag von bis zu 500 Euro aus unserem Jubiläums-Förderfonds gut.

In 35 Jahren haben wir so bereits mehr als 10.000 wissenschaftlichen AutorInnen eine unkomplizierte und preiswerte Veröffentlichung ihrer Masterarbeit, Forschungsarbeit oder Doktorarbeit ermöglicht.

Günstige Publikation bei hervorragenden Leistungen

Der Wissenschaftsverlag Dr. Kovac ermöglicht äußerst preiswertes Veröffentlichen, um junge Wissenschaftler zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir im Preis inbegriffen umfangreiche verlegerische Leistungen [Werbung/Verbreitung] und Dank unserer Unterstützung während der Publikationsphase [Organisatorischer Ablauf] erscheint Ihr Werk schnell und unkompliziert – deshalb werden wir seit 35 Jahren weiterempfohlen [Autorenstimmen]. Dissertation veröffentlichen im Verlag Dr. Kovac

Ihr Verlag in Hamburg

Ob Sie Ihre Promotion in München, Leipzig, Köln oder Hamburg abschließen, ob Sie mit uns Ihre Doktorarbeit, Habilitation, Festschrift oder eine andere wissenschaftliche Arbeit verlegen: Die Publikation erfolgt unkompliziert und preiswert [Druckkostenzuschuss für die Dissertation].

nach oben

Veröffentlichung der Dissertation im Verlag Dr. Kovač

Jubiläums-Förderfonds

Geld für Promo­vierende
& wissen­schaft­liche Autoren

Anfrage Dissertation veröffentlichen

Zum 35-jährigen Verlagsbestehen legen wir 2017 den Jubiläums-Förderfonds auf, um AutorInnen bei der Veröffentlichung wissen­schaftlich­er Arbeiten finanziell mit bis zu 500 EURO zu unterstützen.

Lesen Sie [mehr...]

Neu erschienen:

Dissertation: Die politische Theorie Hannah Arendts

Die politische Theorie Hannah Arendts

Methode, Politik, Leben

Schriften zur politischen Theorie

592 Seiten, ISBN 978-3-8300-9242-1

Trennlinie

Doktorarbeit: Nutztierhaltung und Gesellschaft

Nutztierhaltung und Gesellschaft

Kommunikations­management zwischen Landwirtschaft und Öffentlichkeit

Schriftenreihe agrarwissen­schaftliche Forschungs­ergebnisse

326 Seiten, ISBN 978-3-8300-9331-2

Trennlinie

Forschungsarbeit: Die Biblische Pflanzenwelt

Die Biblische Pflanzenwelt


Schriften zur Kultur­geschichte

240 Seiten, ISBN 978-3-8300-9156-1

Trennlinie

Dissertation: Managing Corporate Innovation Communities

Managing Corporate Innovation Communities

A Role Theory Perspective

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

330 Seiten, ISBN 978-3-8300-9336-7

Trennlinie

Dissertation: Die Entwicklung von Urheberrechts­bewusstsein sowie das Aufkommen urheber­rechtlicher Regelungen in Deutschland

Die Entwicklung von Urheberrechts­bewusstsein sowie das Aufkommen urheber­rechtlicher Regelungen in Deutschland


Studien zum Gewerb­lichen Rechts­schutz und zum Urheber­recht

432 Seiten, ISBN 978-3-8300-9270-4

[alle Neuerscheinungen...]