Dissertation veröffentlichen | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Hochschulen
30 Jahre Dissertationen: Verlag Dr. Kovac

Guten Abend!
Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

Herzlich willkommen
auf den Seiten des
Verlag Dr. Kovač

Der Hamburger Wissen­schafts­verlag Dr. Kovač zählt mit zu den größten Fachverlagen für wis­sen­schaft­liche Literatur in Deutschland.

Seit 32 Jahren sind wir für unsere Autorinnen und Autoren da. Bei uns können Sie Ihre Habilitation, Monographie, Forschungsarbeit, Festschrift sowie den Sammelband, den Tagungsband oder die Dissertation veröffentlichen. Trennlinie

Unsere Partner

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Trennlinie

Sie möchten Ihre Dissertation veröffentlichen?

Trennlinie

Spartipp für Autoren

Wussten Sie, dass die Druck-
kosten für die Doktorarbeit
im Verlag sowie Kosten von Studieren­den unter be­stimm­ten Be­din­gungen als Wer­bungs­kosten steuerlich ab­setzbar sind? Trennlinie

Vor 22 Jahren

22. August 1992

Ausschreitungen von Rostock-Lichtenhagen

Dissertation: Die Behandlung fremden­feindlicher Straftaten im deutschen Strafrecht

Michael Reichard

Die Behandlung fremden­feindlicher Straftaten im deutschen Strafrecht

Eine tatbestands- und strafzu­messungs­bezogene Analyse

» Nach einigen [...] Begriffserörterungen breitet er zunächst Daten über Fremdenfeindlichkeit in der Bundesrepublik aus, bevor er in drei großen Schritten die Thematik tiefsinnig analysiert. [...] Michael Reichard kommt u. a. [...] «  [weiter...]

Jahrbuch Extremismus & Demokratie, Jg. 22 (2010)

Aus unserem Verlagsprogramm

Literatur zu aktuellen Ereignissen | Neuerscheinungsdienst | Novitäten im August 2014

Benjamin Teutmeyer

Deutschland und die neue NATO

Eine politik­wissen­schaft­liche Analyse und Bewertung der deutschen NATO-Politik seit 1990

Schriften zur internationalen Politik

» [...] ist dies eine Arbeit, welche die Forschung sowohl über die NATO und ihre Funktion in der neuen Weltunordnung als auch hinsichtlich der Selbstzuschreibung und Wahrnehmung der Rolle des wiedervereinigten Deutschland voranbringt und viele nützliche Facetten beleuchtet. Sehr sinnvoll ist die Auswahl der Felder, auf denen der Autor die Transformation der NATO als [...] «  [weiter...]

ZFAS - Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik, 11.03.2014

Trennlinie

Benjamin Wölm

Schutz der Internet­kommunikation und „heimliche Internet­aufklärung“

Studien zur Rechtswissenschaft

Das Buch befasst sich mit der Schutzbedürftig- und -würdigkeit der verborgenen wie der öffentlich stattfindenden Internetkommunikation in Anbetracht von Maßnahmen der „heimlichen Internetaufklärung“. Hierbei werden auch die vom Bundesverfassungsgericht im „Online-Durchsuchungs“-Urteil vom 27. Februar 2008 getroffenen Aussagen zur mangelnden  [weiter...]

Trennlinie

Dissertation veröffentlichen im Verlag Dr. Kovač

Mit erfolgreichem Abschluss der Dissertation: Veröffentlichung angehen

Am Ende der Promotion steht die Veröffentlichung der Arbeit an. Nicht selten entstehen bei der Veröffentlichung der Doktorarbeit erhebliche Kosten für Promovierende. Der sogenannte Druckkostenzuschuss dient dazu, Verlagen eine größtmögliche Sicherheit zu bieten beim Veröffentlichen von Doktorarbeiten.

Wenn Sie Ihre Doktorarbeit veröffentlichen, zahlen Sie daher bei den meisten Verlagen die gesamten Druckkosten selbst. Wenn wir dagegen eine Dissertation drucken, gehen wir in Vorleistung und übernehmen einen Großteil der Druckkosten selbst, sodass Ihre Autorenkosten sinken. Erst später erwirtschaften wir Gewinne, indem wir Ihre Doktorarbeit veröffentlichen und angemessen vermarkten.

So können wir nicht nur die Kosten für den Druckkostenzuschuss der Autoren reduzieren, sondern sogar einen Druckkostenzuschuss an unsere Autoren auszahlen, der sich durch unseren VDK-Förderfonds 2014 finanziert. Die Auschüttung erfolgt unabhängig davon, ob Sie eine Dissertation veröffentlichen, eine Habilitation verlegen oder eine Festschrift drucken lassen wollen.

Kosten der Publikation:
Doktorarbeit kann auch günstig sein

Im Verlag Dr. Kovač sind die Kosten der Veröffentlichung sehr günstig, um junge Wissenschaftler zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir im Preis inbegriffen umfangreiche verlegerische Leistungen [Werbung/Verbreitung] und Dank unserer Unterstützung während der Publikationsphase [Organisatorischer Ablauf] erscheint Ihr Werk schnell und unkompliziert – deshalb werden wir seit 32 Jahren weiterempfohlen [Autorenstimmen].

Ob Sie eine Festschrift drucken oder Ihre Doktorarbeit veröffentlichen wollen – eine Veröffentlichung im Verlag muss nicht teuer sein [Kosten für die Publikation] zumal Sie unsere Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen können [VDK-Förderfonds 2014], um unseren Druckkostenzuschuss zur Dissertaton zu erhalten.

Lassen Sie sich gleich ein individuelles Angebot kalkulieren.

Dissertation im Verlag Dr. Kovač

VDK-Förderfonds 2014

Geld für Promovenden & wissenschaftliche Autoren

2014 legt der Verlag Dr. Kovač einen Förderfonds auf, um
Autoren bei der Ver­öffent­lich­ung wissen­schaft­licher Arbeiten mit bis zu 500 EURO zu unterstützen.

Lesen Sie, wie Sie jetzt besonders preiswert die Dissertation veröffentlichen. [mehr...]

Dissertation veröffentlichen?

Dissertation veröffentlichen

Wir freuen uns auf Ihr Werk.

Neu erschienen:

Doktorarbeit: Rechtsschutz gegen Verbandsmaßnahmen im Profisport

Christian Classen

Rechtsschutz gegen Verbandsmaßnahmen im Profisport

Sportrecht in Forschung und Praxis

Forschungsarbeit: Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk

Max Paulus

Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk

Ein Ansatz zu seiner Entschlüsselung / An Approach to its Decryption

ANTIQUITATES - Archäologische Forschungsergebnisse

Sammelband: Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIX

Michael Ronellenfitsch, Ralf Schweinsberg, Iris Henseler-Unger (Hrsg.)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIX

Vorträge im Rahmen der Tagung am 4. und 5. September 2013 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Dissertation: Betriebliche Beschäftigungs­anpassung im Konjunkturzyklus

Sven Jung

Betriebliche Beschäftigungs­anpassung im Konjunkturzyklus

Innovative Beschäftigungspolitik in Forschung und Praxis

Dissertation: Alles im Wanken – Chaos und Ordnung in Novellen des bürgerlichen Realismus

Maria Lang

Alles im Wanken – Chaos und Ordnung in Novellen des bürgerlichen Realismus

POETICA - Schriften zur Literaturwissenschaft

Forschungsarbeit: Selbolder Regesten

Michael Zieg; herausgegeben vom Geschichtsverein Gelnhausen e.V.

Selbolder Regesten

Zur Geschichte von Reichsgericht und Stift Selbold in den Jahren 1108–1598 unter besonderer Berücksichtigung der Pfarrei Gelnhausen

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters


[alle Neuerscheinungen...]


© 2000-2014 Verlag Dr. Kovač,
Hamburg

aktualisiert am 22.08.2014 08:57