Dissertation: Konzeption und Implementierung eines prozess­orientierten BI-Systems zur Unterstützung von Management­prozessen

Konzeption und Implementierung eines prozess­orientierten BI-Systems zur Unterstützung von Management­prozessen

Studien zur Wirtschafts­informatik, Band 100

Hamburg 2018, 324 Seiten
ISBN 978-3-8300-9724-2

Analytische Informationssysteme, BI-System, BPMN, Business Intelligence, Business Process Management, Entscheidungsunterstützung, Fallstudie, Implementierung, Managementprozesse, Prototyping, Prozessbrücke, Prozessmodellierung, Prozessorientierte Informationssysteme, Qualitative Querschnittsanalyse, Wirtschaftsinformatik

Zum Inhalt

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, allen voran Business Intelligence, übernehmen heute die bedarfsgerechte Informationsversorgung des Managements in Unternehmen. Während der letzten Jahre sind komplexe und funktional ausgereifte Lösungen entstanden, um Entscheider bei der faktenbasierten Unternehmensführung adäquat mit relevanten Informationen zu versorgen. Diese IT-Systeme bieten ein breites Spektrum an verfügbaren Inhalten und Funktionalitäten, sie vernachlässigen indes häufig zugrunde liegende Entscheidungs- und Managementprozesse.

Dieses Buch präsentiert nun die schrittweise Konstruktion eines prozessorientierten BI-Systems, das eine agile und effiziente Unterstützung von Managementprozessen ermöglicht. Inspiriert durch die Unternehmenspraxis und auf Grundlage langjähriger Erfahrungen richtet sich die Studie gleichermaßen an Forscher wie Praktiker.

Empirische Untersuchungen ermöglichen einen fundierten Überblick über die durch Business Intelligence unterstützten Managementprozesse in Unternehmen – und über die damit verbundenen Problemfelder. Detaillierte Fallstudien demonstrieren sodann, wie geeignete Managementprozesse prototypisch durch ein prozessorientiertes BI-System unterstützt werden können.



Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben