Doktorarbeit: Das Direktionsrecht des Arbeitgebers im öffentlichen Dienst

Das Direktionsrecht des Arbeitgebers im öffentlichen Dienst

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse, Band 149

Hamburg , 240 Seiten

ISBN 978-3-8300-5334-7 (Print)
ISBN 978-3-339-05334-3 (eBook)

Zum Inhalt

Das Werk setzt sich mit der Reichweite und den Grenzen des arbeitgeberseitigen Direktionsrechts im öffentlichen Dienst auseinander. Der Aufhänger für diese Arbeit waren die Umsetzung sowie die Auswirkungen von Verwaltungsveränderungen auf die Beschäftigten im öffentlichen Dienst. Hierbei wurden die unterschiedlichen Personalgestaltungsmittel im Hinblick auf den Unterschied zwischen Arbeitnehmern und Beamten untersucht.

In einem allgemeinen Teil werden das privatrechtliche Direktionsrecht und seine Besonderheiten dargestellt. Der zweite Teil befasst sich mit den Besonderheiten des öffentlichen Dienstes. Es werden die klassischen Personalgestaltungsmittel dargestellt und auch Innovationen auf dem Gebiet der Personalgestaltung untersucht. Die Frage, ob die Unterscheidung zwischen Beamten und Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst aktuell ist, wird abschließend kurz diskutiert.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲