Forschungsarbeit: Unterricht von Schülern mit geistiger Behinderung

Unterricht von Schülern mit geistiger Behinderung

Konzepte und Lernmaterialien

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis, Band 12

Hamburg 2006, 394 Seiten
ISBN 978-3-8300-1810-0 (Print & eBook)

Geistig Behinderte, Geistige Behinderung, Handlungsbezogener Unterricht, Montessori-Pädagogik, Pädagogik, Selbstbestimmung, Selbststeuerung, Sonderpädagogik, Unterrichtskonzepte

Zum Inhalt

Ausgangspunkt des Buches ist die Überlegung, dass Selbstbestimmung im Unterricht bei Schülerinnen und Schülern mit geistiger Behinderung vor allem durch Selbststeuerung möglich wird und geeignete Lernmaterialien hierfür eine wesentliche Voraussetzung sind. Es werden aktuelle Konzepte des Unterrichts bei Schülerinnen und Schülern mit geistiger Behinderung und Lernmaterialien sowie deren Herstellung detailliert beschrieben.

Inhaltsverzeichnis

Übergreifende Aspekte der Thematik

  • Zur Bedeutung von Medien im Lernprozess
  • Zur Bedeutung und den Problemen von Freiarbeit bei geistiger Behinderung
  • Montessori-Pädagogik bei geistiger Behinderung
  • Handlungsbezogener Unterricht und Projektunterricht bei geistiger Behinderung

Fachbezogene Beiträge

  • Lesenlernen bei geistiger Behinderung
  • Mathematik bei geistiger Behinderung
  • Musikunterricht bei geistiger Behinderung
  • Sachunterricht bei geistiger Behinderung

Unterrichtsbereiche mit spezifischer Ausrichtung auf die geistige Behinderung

  • Fühlbilderbücher
  • Handpuppen, Stabfiguren und Fingerpuppen
  • Textiles Gestalten: Filzen
  • Piktogramme und Gebärden (insbesondere Makaton)
  • Medien bei schwerer geistiger Behinderung

Anhang

  • Mediensteckbriefe


Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben