Doktorarbeit: Kapitalmarktorientierte Bewertung Flexibler Fertigungssysteme

Kapitalmarktorientierte Bewertung Flexibler Fertigungssysteme

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis, Band 4

Hamburg , 274 Seiten

ISBN 978-3-8300-0958-0 (Print)

Zum Inhalt

Bei der Restrukturierung von Produktionsprozessen ist oftmals der Ersatz starrer Produktionseinrichtungen durch anpassungsfähige Maschinenkonzepte zu beobachten. Ein besonderer Typ dieser anpassungsfähigen Maschinenkonzepte sind Flexible Fertigungssysteme. Teilproblem der Planung Flexibler Fertigungssysteme ist die Bewertung solcher Investitionen. Die Flexibilität erlaubt es dem Unternehmen, sich an unsichere Absatzsituationen anzupassen. Diese Handlungsspielräume führen im Vergleich zu einer starren Produktionsstrategie zu einem zusätzlichen Wert, den es in der Bewertung zu berücksichtigen gilt.

Zur Berücksichtigung solcher Handlungsspielräume werden in der Theorie und Praxis Modelle auf Basis der Realoptionstheorie entwickelt und angewendet. Die Arbeit zeigt auf, wie sich Erkenntnisse der Realoptionstheorie zur Bewertung Flexibler Fertigungssysteme nutzen lassen. Zur Einordnung der Modelle wird das Bewertungsprinzip der Realoptionstheorie aus dem allgemeinen Konzept arbitragefreier Bewertung abgeleitet. Der Verfasser entwickelt kapitalmarktorientierte Bewertungsmodelle für unterschiedliche Rahmenbedingungen und zeigt deren Potenziale anhand eines durchgängigen Beispiels auf.

Ergebnis der Analysen ist eine objektive, wenn auch nüchterne Einordnung der Realoptionstheorie in die Verfahren der kapitalmarktorientierten Bewertung. Elementare Probleme wie die Bestimmung eines adäquaten Vergleichsmaßstabes für die Bewertung lassen sich auch auf Basis dieser neueren Bewertungsmethoden nicht lösen. Der Beitrag der Realoptionstheorie ist vielmehr in der impliziten Berücksichtigung von Flexibilität in der Bewertung zu sehen. Die Anwendung von Bewertungsverfahren, die den monetären Wert von Handlungsspielräumen vernachlässigen, können vielfach zu Fehlentscheidungen führen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲