Festschrift: Stiftung der portugiesischen Juden zu Altona von 1887

Stiftung der portugiesischen Juden zu Altona von 1887

Festschrift zum 130-jährigen Bestehen

Studien zur Zeitgeschichte, Band 116

Hamburg , 80 Seiten

ISBN 978-3-339-11830-1 (Print)
ISBN 978-3-339-11831-8 (eBook)

Zum Inhalt

Warum eine Festschrift für so eine alte Stiftung schreiben?

Es gibt heute nicht viele deutsch-jüdische Stiftungen, die 130 Jahre alt werden durften. Dies ist an sich schon etwas Besonderes, hinzu kommt noch, dass diese Stiftung von portugiesischen Juden in Hamburg-Altona gegründet wurde. Dies sind Gründe genug.

So soll diese Festschrift die Odyssee der Stiftung durch die deutsche Geschichte zeigen, deren Ende noch offen ist.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weiteres Buch der Autorin

Doktorarbeit: Die jüdische Gemeinschaft in Königsberg

Die jüdische Gemeinschaft in Königsberg

Von der Niederlassung bis zur rechtlichen Gleichstellung

Hamburg , ISBN 978-3-8300-1350-1 (Print)

[…] Insgesamt wird ein breites Spektrum von Fragen und Themen angesprochen […]. Wer […] einen […] konzentrierten Überblick..
Nach oben ▲