: Organismuslehre und Evolutionstheorie

Organismuslehre und Evolutionstheorie

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse, Band 6

Hamburg , 340 Seiten

ISBN 978-3-86064-004-3 (Print)

Zum Inhalt

0. Allgemeine Einleitung

Teil A. Wissenschaftshistorische Rekonstruktion zur Evolutionstheorie

I. Einleitung

II. Die Struktur der Darwinschen Theorie

II.1. Voraussetzungen. Die zwei Paradigmen: „Empiriker“ und „Naturphilosophen“

II.2. Die gängige Auffassung der Beweisstruktur der Darwinschen Theorie

II.3. Darwin

III. Die Entwicklung der Evolutionsbiologie nach Darwin

III.1. Einleitung

III.2. August Weismann

III.3. Wilhelm Roux

III.4. Hans Driesch

III.5. Die Entstehung der biologischen Systemtheorie

Teil B. Systematische Überlegungen zum Aufbau der Evolutionstheorie

I. Einleitung

II. Exkurs: Morphologie und Homologienforschung

II.1. Konstruktion, Teil und System

III. Modell-theoretische Überlegungen

III.1. Einleitung

III.2. Organismusmodelle in der theoretischen Biologie

III.3. Philosophische Konstruktionslehre und technische Modelle

III.4. Exkurs zu den Selbstorganisationstheorien

III.5. Die Entwicklung der Dampfmaschine als Modell für den evolutionären Wandel organismischer Konstruktionen. Die Einführung der Termini „Optimierung“ und „Ökonomisierung“

III.6. Organismus, Umwelt und Verhalten

IV. Ausblick: Das Verhältnis von Entwicklungsform und Bewegungsform organismischer Konstruktionen

Anmerkungen

Zitierte Literatur

Weitere Literatur

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲