Doktorarbeit: Zusammenhang zwischen der Entwicklung von motorischen Grundfertigkeiten und exekutiven Funktionen bei Kindern im Grundschulalter

Zusammenhang zwischen der Entwicklung von motorischen Grundfertigkeiten und exekutiven Funktionen bei Kindern im Grundschulalter

Schriften zur Sportpsychologie, Band 17

Hamburg 2015, 320 Seiten
ISBN 978-3-8300-8754-0 (Print), ISBN 978-3-339-08754-6 (eBook)

Exekutive Funktionen, Grundschulalter, Körperlich-sportliche Aktivität, Kognition, Kognitive Entwicklung, Motorik, Motorische Entwicklung, Motorische Grundfertigkeiten, Objektkontrolle, Sportpsychologie, Sportwissenschaft

Zum Inhalt

deutsch | english

Aus einer Vielzahl von Studien geht hervor, dass ausreichend körperlich-sportliche Aktivität für die motorische, kognitive und soziale Entwicklung sehr wichtig ist. Jedoch ist bis heute nicht geklärt, welche Form der körperlich-sportlichen Aktivität den größten Einfluss auf die motorische und kognitive Entwicklung nimmt und wie die Entwicklung beider Bereiche zusammenhängt. Insbesondere der spezifische Zusammenhang zwischen motorischen Grundfertigkeiten und exekutiven Funktionen ist wenig erforscht, wird aber von einigen Wissenschaftlern als vielversprechenden Forschungsansatz genannt. Dieser Untersuchungsansatz ist durchaus interessant, da die Beherrschung von motorischen Grundfertigkeiten für die Teilnahme an Sportangeboten als wichtig angesehen wird, also auch für die Nutzung der positiven Effekte von körperlich-sportlicher Aktivität auf die kognitiven Fähigkeiten.

Das Werk beschäftigt sich mit dem spezifischen Zusammenhang zwischen motorischen Grundfertigkeiten der Objektkontrolle und exekutiven Funktionen bei Kindern im Grundschulalter. In einer längsschnittlich angelegten Studie mit einem Untersuchungszeitraum von einem Schuljahr wurden Daten von 156 Schüler/innen analysiert, in den Forschungskontext eingeordnet und Praxishinweise abgeleitet. Die Ergebnisse sprechen dafür, dass trotz offener Forschungsfragen der aktuelle Wissensstand und die Erfahrungen aus der Praxis genutzt werden sollten, um mithilfe der regelmäßigen Implementierung von gezielten Interventionen in den Schulalltag und den Vereinsbetrieb allen Kindern frühzeitig eine umfassende Förderung motorischer Grundfertigkeiten und exekutiven Funktionen zu ermöglichen.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben