Doktorarbeit: Strategisches Komplexitätsmanagement in der Produktentwicklung

Strategisches Komplexitätsmanagement in der Produktentwicklung

Strategisches Management, Band 17

Hamburg , 246 Seiten

ISBN 978-3-8300-1305-1 (Print)

Zum Inhalt

„Im Zuge des Marktwandels kommt einer effizienten Produktentwicklung steigende Bedeutung für den Markterfolg zu: Unternehmen müssen die Entwicklungsprozesse für Produkte mit zunehmender technischer Komplexität bei gleichzeitig hoher Variantenzahl beherrschen lernen. Aufgrund der Marktdynamik verkürzt sich zudem die Zeitspanne, die zur Entwicklung der Produkte zur Verfügung steht. Um diesen veränderten Anforderungen zu genügen, ist eine organisatorische Umstrukturierung der Entwicklungsprozesse erforderlich, die es erlaubt, die Komplexität der Koordinationsproblematik zu reduzieren. In vielen Unternehmen werden die Entwicklungsprozesse heute leider nicht hinreichend beherrscht. Als Folge werden die angestrebten Markteintrittszeitpunkte verfehlt, die übergeordneten Unternehmensziele werden nicht erreicht, mitunter werden auch technisch nicht ausgereifte Produkte auf dem Markt einführt, was langfristige Imageschäden nach sich zieht.

Der Verfasser entwickelt für das System der Produktentwicklung einen neuartigen Ansatz, der einen Abbau der Koordinationskomplexität zum Ziel hat. Dazu analysiert er die Potenziale, die in einer reduzierten Teile- und Prozesskomplexität stecken, und er systematisiert die Planung des Entwicklungsprozesses. Dieser Ansatz zeigt in die richtige Richtung, um einen optimalen Komplexitätsgrad zu schaffen, der Voraussetzung ist, um auf Umwelteinflüsse effektiv und effizient reagieren zu können. Der Verfasser leistet mit seiner Arbeit einen beachtlichen Beitrag zum Thema „Komplexitätsmanagement“. Ich wünsche der Arbeit daher die Verbreitung, die ihr gebührt.“

Prof. Dr. Dietrich Adam

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲