Tagungsband: Sprachen in fach- und berufsbezogenen Kontexten

Sprachen in fach- und berufsbezogenen Kontexten

Theoretische und praktische Überlegungen

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft, Band 9

Hamburg 2018, 278 Seiten
ISBN 978-3-8300-9739-6

Benedykt Chmielowski, Fachsprachen, Fachwortschatz, Geschichte der Lexikografie, Johann Hinrich Röding, Johann Wolfgang Goethe, Lexikografie, Maritime Wörterbücher, Metalexikografie, Nautologie, Puristische Wörterbücher, Sprachwissenschaft

Zum Inhalt

deutsch | english

Im neunten Band der Reihe werden 14 Beiträge zu verschiedenen Aspekten der fach- und berufsbezogenen Kommunikation in der Vergangenheit und in der Gegenwart erfasst. Der erste Teil Maritime Sprachkontakte und maritime Lexikografie geht auf die gleichnamige wissenschaftliche Tagung zurück, die am 2. März 2017 in Szczecin stattfand. Fokussiert werden Themen aus der Geschichte der maritimen Wörterbücher, unter anderem das Allgemeine Wörterbuch der Marine (1793–1798) von Johann Hinrich Röding – eine Glanzleistung der seefahrtsbezogenen Fachlexikografie des 18. Jahrhunderts. Aber auch andere polnische und deutsche historische Fachlexika, wie z. B. das Goethe-Wörterbuch sowie deutsche puristische und polnische maritime Nachschlagewerke aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert stehen im Mittelpunkt der einzelnen Beiträge.

Im zweiten Teil Fach- und berufssprachliche Phänomene in linguistischer Betrachtung greifen die Autorinnen und Autoren die Termini und Sonderwortschätze in literarischen, medialen und fachbezogenen Texten auf. Der vielseitige Einblick in diesen Themenbereich umfasst verschiedene linguistische Perspektiven – unter anderem grammatische, kontrastive, textlinguistische bis hin zu den lexikografischen Fragestellungen.

Link der Autoren

Uniwersytet Szczeciński - Instytutu Filologii Germańskiej

    

Sie wollen Ihren Tagungsband drucken?

nach oben