Dissertation: Die Pflanze kann sich nicht wehren - Botanik in der Sekundarstufe I

Die Pflanze kann sich nicht wehren - Botanik in der Sekundarstufe I

Didaktik in Forschung und Praxis, Band 98

Hamburg 2018, 370 Seiten
ISBN 978-3-339-10396-3

Artenkenntnis, Biologiedidaktik, Botanik, Interesse, Lebenswissenschaften, Nachhaltige Entwicklung, Naturbezug, Pädagogik, plant blindness, scientific literacy, Sekundarstufe, Verantwortungsbewusstes Handeln, Wertschätzung

Zum Inhalt

Im Rahmen der Studie wurde eine Unterrichtseinheit entwickelt und umgesetzt, die Schüler/-innen die botanischen Grundlagen näherbringen soll. Die nach gängiger Struktur getestete und evaluierte Untersuchung hat ergeben, dass Schüler/-innen nach diesem ‚innovativen‘, methodisch vielfältigen und praxisorientierten Botanikunterricht deutlich mehr über Pflanzen wissen und die Artenkenntnis erheblich ansteigt. Die Ergebnisse weisen ferner darauf hin, dass der Wunsch nach Naturerlebnissen in der Freizeit durch die Intervention auf ein signifikant höheres Niveau gesteigert werden kann und das Unterrichtskonzept unabhängig von der Lehrkraft vergleichbare Erfolge erbringt.



Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben