: Nahrungsmittel zu allen Zeiten aus aller Welt
Nicht mehr lieferbar

Nahrungsmittel zu allen Zeiten aus aller Welt

Aus der Geschichte des Handels mit Nahrungsmitteln in Europa

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse, Band 9

Hamburg , 200 Seiten

ISBN 978-3-86064-330-3 (Print)

Zum Inhalt

Nur selten berichten unsere Geschichtsbücher über den Kaufmann, den Handel mit Waren und am allerwenigsten über den mit Nahrungsmitteln - und auch dann nur über Hungersnöte, Notzeiten und andere Kalamitäten. Die Literatur und auch das Studium der Wissenschaften führen in die verschiedensten Gewerbe, Handwerke und Berufe ein - selten jedoch in die der Bäcker und Fleischer, noch weniger die der "Handelsleute" - abgesehen von fachwissenschaftlichen Monografien. Dabei sind doch Essen und Trinken, die Suche nach Nahrung, Voraussetzungen für das Leben; und auch das "Handeln" ist ein dem Menschen ureigener Trieb, wenn nicht gar eine Leidenschaft, derer man sich nicht zu schämen bräuchte.

So modern sich auch die letzten Neuerungen des Handels mit Nahrungsmitteln geben mögen, wenn sie im Gewande attraktiver Packungen in gekühlten LKWs zu den Regalen des Supermarktes rollen, die Grunderlebnisse des Produzierens, um zu tauschen, zu kaufen und zu verkaufen, das Gewinnstreben, gehen auf die Anfänge der Menschheit zurück.

Das Buch führt auf vergnüglichen Wanderungen durch die bunte Welt der Nahrungsmittel, des Handels und des "Nahrungsgewerbes"; der Kaufmann, "Tante Emma" und der Supermarkt werden besichtigt, auf ihre Ursprünge zurückverfolgt - von den jungsteinzeitlichen Anfängen des Ackerbaus bis in den Supermarkt unserer Tage. Das unterhaltsam und anregend geschriebene Buch wendet sich an ein breites Publikum - über den Kreis der unmittelbar Angesprochenen hinaus. Für den Studienreisenden enthält es viele Hinweise auf sehenswerte antike und moderne Orte, Gebäude und Museen, illustriert durch zahlreiche zeitgenössische Bilder, Zeichnungen und Fotos. Das ausführliche Quellenverzeichnis öffnet den Weg zur historischen und modernen Fachliteratur.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲