Doktorarbeit: Studien zum Stationenlernen mit integrativen Auswertungsaufgaben

Studien zum Stationenlernen mit integrativen Auswertungsaufgaben

Didaktik in Forschung und Praxis, Band 63

Hamburg , 298 Seiten

ISBN 978-3-8300-6585-2 (Print)
ISBN 978-3-339-06585-8 (eBook)

Zum Inhalt

Das integrative Denken nimmt in unserer heutigen Gesellschaft stetig an Bedeutung zu. Daher ist eine Förderung dieser für die Naturwissenschaften notwendigen Kompetenz in der Schule erforderlich. Studien haben gezeigt, dass dieser Kompetenzerwerb nicht entkoppelt von fachlichem Inhalt vermittelt werden sollte.

Neben der theoretischen Betrachtung werden drei Beispiele des evaluierten Stationenlernen im Fach Chemie vorgestellt. Bereits ein dreimaliger Einsatz dieser offenen Unterrichtsform in einem Schuljahr hat gezeigt, dass die Schüler eine signifikante Leistungssteigerung erzielt haben. Die vollständigen Materialien dazu befinden sich im Anhang dieses Buches.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲