Literatur im Fachgebiet Kultur, Kunst & Musik Zyklus

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Text und Miniaturen der Handschrift „Dialogus de laudibus sanctae crucis“ (Doktorarbeit)

Text und Miniaturen der Handschrift „Dialogus de laudibus sanctae crucis“

Ein monastischer Dialog und sein Bilderzyklus

Schriften zur Kunstgeschichte

Mit diesem Buch legt Wolfgang Hartl die erste umfassende Analyse der Regensburger Kreuzeslob-Handschrift vor. Obwohl der Miniaturenzyklus dieser Zimelie seit langem zu den bedeutensten Werken der romanischen Buchmalerei zählt, blieb der Text, für den die Bilder geschaffen wurden, bislang weitgehend unbekannt. Indem der Autor in seiner Studie erstmals den…

Bayerische Staatsbibliothek Buchmalerei Federzeichnung Hochmittelalter Ikonographie Kunstgeschichte Miniaturen Mittelalter Regensburg Romanik
Die bildlichen Darstellungen der Grammatica bis um 1600 (Dissertation)

Die bildlichen Darstellungen der Grammatica bis um 1600

Schriften zur Kunstgeschichte

Grammatica gehört zu dem spätantiken Bildungszyklus der "sieben freien Künste". Erstmals widmet sich eine kunsthistorische Arbeit ausschließlich den unterschiedlichen Darstellungen dieser Wissenschaftsallegorie.

Die Autorin unterscheidet und erläutert die Darstellungstypen der Grammatica vor dem Hintergrund der jeweiligen literarischen…

Kunstgeschichte Personifikation
Das Liedschaffen Gabriel Faures (Forschungsarbeit)

Das Liedschaffen Gabriel Faures

Schriften zur Kulturwissenschaft

Bei näherem Interesse für Gabriel Fauré mag es verwundern, dass man über diesen Komponisten und sein Schaffen im deutschen Sprachraum erstaunlich wenig Literatur findet. Dies gründet zum guten Teil wohl in der relativen kompositorischen Diskretion Faurés - seine Innovationen betreffen vor allem die ihm in der französischen Musik vorgegebenen ästhetischen…

Französisches Kunstlied Klavierlied Kulturwissenschaft Lied Mélodie Symbolismus
 

Literatur: Zyklus / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač