Wissenschaftliche Literatur zum Schlagwort: Wortgeschichte

Striezel, Zammet und andere Thüringer Speise (Forschungsarbeit)

Striezel, Zammet und andere Thüringer Speise

Etymologische Studien zu den Dialekten Thüringens

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Der vorliegende Band versammelt philologische Studien zu ausgewählten Wörtern des Thüringischen. Neben Dialektwörtern im engeren Sinne werden auch Begriffe aus Fach- und Sondersprachen des Dialektgebietes behandelt, und obwohl etymologische Fragestellungen im Zentrum stehen, werden auch die Wort- und Sachgeschichte, die Morphologie, Semantik und die…

Dialekt Etymologie Indogermanistik Morphologie Phraseologie Semantik Sprachwissenschaft Thüringen Wortbildung Wortgeschichte
Der Nominalakzent im Frühurgermanischen (Forschungsarbeit)

Der Nominalakzent im Frühurgermanischen

Konstanten und Neuerungen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Vorgeschichte des germanischen Nominalakzents wirft eine Reihe ungelöster Fragen auf. Zwar hat das Germanische im Lauf seiner Vorgeschichte einen festen Anfangsakzent entwickelt. Doch der sogenannte „Grammatische Wechsel“, wie er noch allenthalben überliefert ist, verrät, dass in einer älteren Phase ein beweglicher Akzent vorhanden war. Ein solcher wird für…

Etymologie Germanistik Indogermanistik Sprachwissenschaft Wortbildung Wortgeschichte