Unsere Literatur zum Schlagwort Wissens­chaftstheorie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Managementparadigmen (Doktorarbeit)

Managementparadigmen

Eine ideengeschichtliche Rekonstruktion des Managementdenkens anhand der Thesen Thomas S. Kuhns zur Wissenschaftstheorie

Führung und Führungskräfte

Die Managementforschung ändert sich in dem Maße wie sich die Welt verändert. Manager sehen sich heute ganz anderen Herausforderungen gegenüber als dies noch vor 50 Jahren der Fall war. Die Fähigkeit zur Anpassung an diese neuen Situationen begründet die Daseinsberechtigung des Managers. Und wenn die…

Betriebswirtschaft Karl Popper Kritischer Rationalismus Managementforschung Methodologie Paradigma Planung Strategisches Management Systemtheorie Thomas Kuhn Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftstheorie
Nicolai Hartmanns Metaphysik der Erkenntnis (Forschungsarbeit)

Nicolai Hartmanns Metaphysik der Erkenntnis

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Vorliegendes Werk analysiert Hartmanns Erkenntnismetaphysik. Das philosophiegeschichtliche Vorwort, das auf Kant und Hegel bezogen ist, liefert dabei die Erläuterung, wie es ausgehend von Kants kopernikanischer Tat sachlogisch zu einer abermaligen Wende in der Philosophie kommen musste. Denn Hartmanns…

Erkenntnistheorie Georg Wilhelm Friedrich Hegel Immanuel Kant Kritik Metaphysik Theoretische Philosophie Wissenschaftstheorie
Ursache und Wirkung (Dissertation)

Ursache und Wirkung

Die Bedeutung des Begriffs der Kausalität

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

In dieser Studie wird untersucht, wie die Bedeutung des Begriffs der Kausalität erklärt werden kann.

Zuerst werden einige der wichtigsten klassischen Ansätze untersucht. Diese möchten den Begriff der Kausalität dadurch erklären, dass sie aufzuzeigen versuchen, was Kausalität ist. Aus diesem präsumptiven…

Bedeutungstheorie Kausalbegriff Kausalität Philosophie Ursache Wissenschaftstheorie
Die Entstehung der Rechtsinformatik (Doktorarbeit)

Die Entstehung der Rechtsinformatik

Wissenschaftsgeschichtliche und -theoretische Analyse einer Querschnittsdisziplin

Schriftenreihe zum Datenschutz- und Informationsrecht

In den sechziger Jahren hielten EDV-Anlagen vermehrt Einzug in die Verwaltung. Zunächst übernahmen sie lediglich numerische Aufgaben. Innerhalb weniger Jahre aber erkannte man den umfassenden Nutzen der „Rechenautomaten“ als elektronische Datenbanken. Mit ihnen wurden die Speicherung einer Vielzahl von…

Datenschutzrecht Informationsrecht Kritischer Rationalismus Kybernetik Rechtstheorie Rechtswissenschaft Systemtheorie Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftstheorie
Die kulturellen Dimensionen des Sozialen (Dissertation)

Die kulturellen Dimensionen des Sozialen

Ein Vergleich handlungstheoretischer und systemsoziologischer Kulturkonzepte

Schriften zur Kulturwissenschaft

Vor dem Hintergrund des Cultural Turn werden die Schlüsselwerke der Debatte einer kritischen Analyse unterzogen. Im Anschluss versucht der Autor, seine Hauptthese zu plausibilisieren, die Systemsoziologie Niklas Luhmanns als genuine Kulturtheorie zu lesen.

Das Buch wendet sich an Dozierende und…

Bourdieu Foucault Handlungstheorie Kommunikation Kultur Kulturwissenschaft Luhmann Medien Moderne Gesellschaft Praxistheorie Soziale Systeme Soziologie Systemtheorie Wissenschaftstheorie
Kritische Wissenschaftsforschung (Forschungsarbeit)

Kritische Wissenschaftsforschung

Untersuchungen zur gesellschaftlichen Bedingtheit und ideologischen Befangenheit pädagogischer Theorie und Praxis

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Nach dem Wandel der ‘idealistischen‘ Pädagogik zur ‘realistischen‘ Erziehungswissenschaft am Ende der Epoche der Bildungsreform (1955-1970) haben die Bedingungen, unter denen die betreffende Disziplin von ihren Vertreterinnen und Vertretern betrieben wurde, zu weiteren Veränderungen geführt. Von der Mitte der…

Bildungspolitik Globalisierung Ideologiekritik Kritische Erziehungswissenschaft Lehrerausbildung Ökonomisierung Pädagogik Partizipation Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftspolitik Wissenschaftstheorie
Normative Politikwissenschaft (Habilitation)

Normative Politikwissenschaft

Eine analytische Grundlegung

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die wissenschaftstheoretische Analyse normativer Begründung in der Politikwissenschaft (Politische Theorie, Politische Philosophie) ist seit langem ein gravierendes Desiderat der Forschung. Nachdem traditionelle Begründungsverfahren wie antike Ontologien, Kantianismus oder geschichtsteleologische Ansätze nicht mehr…

Habilitation John Rawls Jürgen Habermas Politikwissenschaft Politische Philosophie Politische Theorie Wissenschaftstheorie
Wertungsrationalität als Kategorie der Verwaltungsentscheidung (Dissertation)

Wertungsrationalität als Kategorie der Verwaltungsentscheidung

Eine objekt- und wissenschaftstheoretische Untersuchung

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Die Studie vermittelt eine erkenntnistheoretisch-rechtsphilosophische Vorstellung von der Kategorie der Wertungsrationalität, die für die Verwaltungsentscheidung zentral ist. Wegen der Komplexität modernen Verwaltens wird diese Kategorie zunehmend wichtiger. Mit der hierauf bezogenen Untersuchung werden die…

Diskurstheorie Emotionalität Entscheiden Geschichtswissenschaft Kritischer Rationalismus Normen Rationalität Rechtsphilosophie Verwaltungsentscheidung Verwaltungswissenschaft Wissenschaftstheorie
Determination des Indeterminierten (Forschungsarbeit)

Determination des Indeterminierten

Kritische Anmerkungen zur Determinismus- und Freiheitskontroverse

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Die Wissenschaft ist nicht weiter imstande in die Natur einzudringen; besonders anschaulich zeigt dies die Kopenhagener Deutung der Unschärferelation Heisenbergs, die die Quantenphysik mystifiziert.

Woraus resultiert dieses Unvermögen?

Der Mensch musste, um sich selbst zu finden, zunächst…

Determinismus Freiheit Geschichtswissenschaft Idealismus Indeterminismus Materialismus Natur Philosophie Quantenphysik Reintegration Willensfreiheit Wissenschaft Wissenschaftstheorie
Wissenschaftstheoretische Analyse der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (Doktorarbeit)

Wissenschaftstheoretische Analyse der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Analysen zur wissenschaftstheoretischen Standortbestimmung und methodologische Reflexionen werden einerseits im Zuge der Begründung und des Ausbaus einer Wissenschaftsdisziplin angestellt, andererseits im Zuge existenzbedrohender Krisen. Dies gilt auch für die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre. Das Fach ist…

Bestandsaufnahme Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Betriebswirtschaftslehre Empirie Strukturierung Wissenschaftstheorie